Home Hilfe Suche Kontakt

Das Huanxiu-Berghaus in Suzhou (Huanxiu Shanzhuang)

Info für die Nutzung von Social Plugins

Gelegen an dem westlichen Abschnitt der Jingde-Straße im Zentrum der Altstadt Suzhou, ist das Huanxiu-Berghaus ein berühmter klassischer Garten. Das Berghaus Huanxiu-Shanzhuang (环秀山庄) in Chinesisch bedeutet etwa das Haus des Umblickens auf die schöne Landschaft. Es ist während der Qing-Zeit angelegt. Heute steht die Anlage unter dem Denkmalschutz auf der Provinzebene. Das Forschungsinstitut für Suzhouer Stickerei ist im Huanxiu-Berghaus untergebracht.

Das Huanxiu-Berghaus unterscheidet sich von den anderen Suzhou Gärten dadurch, dass künstliche Felsen den Hauptakzent bilden. Drei Viertel des 2000 m² großen Hauses sind Felsen und Bauten, den Rest beansprucht die Wasserfläche. Vorne liegen die Gebäude mit dem hinten Garten. Das Gros im Garten sind von Wasser umgebene künstliche Berge. Westlich des Gartens trifft man eine Seitenhalle und einen Gang. Nordwestlich steht eine Steinmauer. Im Norden sind die Galerie „zum Herausputzen des Herbsts“ (Buqiu Shanfang, 补秋山房, 补秋舫) und der Pavillon des „Halbgefüllten Teichs im Herbst“ (Bantan Qiushui Fangsshan Ting, 半潭秋水一房山) angesiedelt.

Der künstliche Felsen, datiert aus dem Jahr 1807 während des Qing-Kaisers Jiaqing, ist eine Arbeit von Ge Yuliang (戈裕良), einem Experten der Felsgestaltung. Dies ist das beste Stück unter allen diesbezüglichen Schöpfungen in Suzhou. Der 7,2 m hohe Hauptgipfel ragt im Südosten, der zweithöchste im Nordwesten, ein Wasserlauf dazwischen. Die Schlucht ist 12 m tief, und der Pfad über 60 m lang. Der Felsen mit all seinen schroffen Pfaden, gewundenen Bächleins, Steinhöhlen ist ein Irrgarten. Er ist von Menschen geschaffen, sieht jedoch so aus, als ob er natürlich entstanden wäre. In der vollkommenen Harmonisierung mit anderen Szenerien im Garten wirkt dieser Felsen wie eine chinesische Landschaftsmalerei. Dieses Werk ist unbestreitbar ein Kleinod in den Gärten Suzhous. Chen Congzhou (陈从周), ein Meister des Gartenbaus, hat einst sich so ausgedrückt: „Der Felsen im Huanxiu-Bergsitz ist das beste Vorbild für die Anwendung von unterschiedlichen Methoden der Felsengestaltung. Der Gartenbauer hat diesen Berg nicht gesehen, wie Dichter, die niemals Li Bai und Du Fu gelesen haben. Das Werk nimmt einen wichtigen Stellenwert in der Geschichte des chinesischen Gartenbaus ein.

Im Dezember 1997 nahm die UNESCO den Berghaus Huanxiu Shanzhuang in die Liste des Weltkulturerbes auf.

Gruppenreisen nach Suzhou

  • Shanghai, Peking, Hangzhou & Suzhou
    Chinas Metropolen und Paradiese: Städtereise mit Durchführungsgarantie und zum Tiefpreis
    11 Tage [Gruppenreise], ab € 1159
    Shanghai - Hangzhou - Suzhou - Peking
  • Chinas Kaiserstädte, Metropolen & Paradiese
    Klassische China-Rundreise zu den wichtigsten Attraktionen. Eine ideale Einsteigerreise mit Durchführungsgarantie.
    12 Tage [Gruppenreise], ab € 1429
    Peking - Xian - Hangzhou - Suzhou - Shanghai
  • Zauberhaftes China
    Eine Rundreise durch Land der Kontraste. Gruppenreise mit Durchführungsgarantie
    13 Tage [Gruppenreise], ab € 1949
    Peking - Zhengzhou - Shaolin - Luoyang - Xian - Guilin - Yangshuo - Guilin - Hangzhou - Suzhou - Shanghai
  • China per Highspeed
    China entdecken mit dem Hochgeschwindigkeitszug
    13 Tage [Gruppenreise], ab € 1549
    Peking - Pingyao - Xian - Luoyang - Shaolin - Zhengzhou - Hangzhou - Suzhou - Shanghai
  • China Klassik
    Seit Jahren bewährter Klassiker unter Chinareisen
    15 Tage [Gruppenreise], ab € 3099
    Frankfurt - Peking - Luoyang - Shaolin - Luoyang - Xian - Chongqing - Yichang - Shanghai - Suzhou - Tongli - Suzhou - Shanghai - Frankfurt
  • China Panorama
    Eine umfangreiche China Gruppenreise von Peking bis nach Hongkong
    22 Tage [Gruppenreise], ab € 4539
    Frankfurt - Peking - Luoyang - Shaolin - Luoyang - Xian - Chongqing - Yichang - Shanghai - Suzhou - Tongli - Suzhou - Shanghai - Guilin - Yangshuo - Longsheng - Guilin - Guangzhou - Hongkong - Frankfurt

Privatreisen nach Suzhou

  • Shanghai, Suzhou und Peking
    Private Städtereise in Shanghai, Suzhou und Peking
    8 Tage [Privatreise], ab € 653
    Shanghai - Suzhou - Tongli - Suzhou - Shanghai - Peking
  • Yangtze-Kreuzfahrt mit Chengdu, Suzhou und Hangzhou
    Privatreise mit Yangtze-Kreuzfahrt und nach Chengdu, Suzhoz und Hangzhou
    9 Tage [Privatreise], ab € 874
    Chengdu - Leshan - Emeishan - Chengdu - Chongqing - Yichang - Suzhou - Hangzhou
  • Kaiserliches China (Privatreise)
    Reisen Sie privat auf den Spuren der alten chinesischen Kaiser
    13 Tage [Privatreise], ab € 1055
    Peking - Xian - Luoyang - Shaolin - Zhengzhou - Hangzhou - Wuzhen - Suzhou - Shanghai
  • China Klassik (Privatreise)
    Die am meisten gefragte klassische Chinareise mit einer Yangtze-Kreuzfahrt
    14 Tage [Privatreise], ab € 1653
    Peking - Luoyang - Shaolin - Luoyang - Xian - Chongqing - Yichang - Shanghai - Suzhou - Tongli - Suzhou - Shanghai
  • UNESCO-Dörfer und Zauberberge
    Bahnreise zu den schönsten Dörfern und Bergen Chinas
    16 Tage [Privatreise], ab € 1635
    Shanghai - Suzhou - Huangshan City - Huangshan - Hongcun - Xidi - Wuyuan - Qinghua - Wuyuan - Yaoli - Jingdezhen - Lushan - Jiujiang - Nanchang - Fuzhou - Xiamen - Yongding - Xiamen - Hangzhou - Shanghai

Privatgärten in Suzhou

  • Der Zhuozheng-Garten in Suzhou (Zhouzheng-Yuan)
    Zhouzheng-Yuan, der Garten des demütigen Politikers, ist der größte klassische Garten Suzhous, einer der 10 schönsten Gärten in Suzhou und steht seit 1997 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Liuyuan Garten in Suzhou
    Liuyuan, der Garten des Verweilens, ist unter allen 10 schönsten Gärten in Suzhou wegen seiner kunstvollen Architektur besonders bekannt und steht seit 1997 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Wangshi-Garten in Suzhou (Wangshi-Yuan)
    Wangshi-Yuan in Suzhou, Garten des Meisters der Netz, ragt durch seine Eigenschaft klein und fein mit höchster handwerklicher Kunstfertigkeit heraus und gehört seit 1997 zum UNESCO-Welterbe.
  • Das Huanxiu-Berghaus in Suzhou (Huanxiu Shanzhuang)
    Huanxiu-Shanzhuan in Suzhou, Berghaus des Umblickens auf die schöne Landschaft, ist ein berühmter klassischer Garten aus der Qing-Zeit, seit 1997 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Canglang-Pavillon in Suzhou (Canglang Ting)
    Canglang-Ting in Suzhou, der Pavillons der Azurblauen Wellen, ist der älteste Garten in Suzhou aus der Song-Dynastie und seit 2000 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Löwenwald in Suzhou (Shizi Lin)
    Löwenwald (Shizi-Lin) in Suzhou ragt unter den 10 schönsten Gärten Suzhous mit seinen bizarren und komplizierten Felsbildung aus und steht seit 2000 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Yiyuan-Garten in Suzhou
    Yiyuan in Suzhou, Garten der Wonne, aufgeteilt in Ost- und Westteil, gehört unter den 10 bekanntesten Suzhou-Gärten zu den jüngsten klassischen Gärten Chinas.
  • Der Ouyuan-Garten in Suzhou
    Ouyuan in Suzhou, der Paarige Garten im östlichen Stadtteil Suzhous, ist ein typischer Garten in einer Hofform und steht seit 2000 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Yipu-Garten in Suzhou
    Yipu-Garten in Suzhou, Garten der Kultivierung, ist ein typischer Landschaftsgarten der Ming-Dynastie und bekannt für seine Schlichtheit und Naturnähe, seit 2000 auf der UNESCO-Liste.
  • Der Tigerhügel in Suzhou (Huqiu)
    Tigerhügel (Huqiu) in Suzhou gilt als einer der ältesten Gärten Chinas, berühmt für seinen Schiefen Turm und insbesondere für seine über 100 Klöster, Tempel und Kulturdenkmäler.
  • Der Tuisi-Garten im Wasserdorf Tongli bei Suzhou (Tuisi-Yuan)
    Tuisi-Yuan ist der berühmteste Garten von vielen schönen Gartenanlagen im Wasserdorf Tongli im Vorort von Suzhou und wurde 2000 in die UNESCO-Liste ausgenommen.
  • Die Gärten im Wasserdorf Mudu bei Suzhou
    Sehenswerte Privatgärten im Wasserdorf Mudu, westlich von Suzhou und am Taihu-See, bekannt für grüne Berge, klares Wasser und kleine Brücken in reizvoller Landschaft.

Chinas Gärten und Parks

  • Chinas Gärten und Parks
    Kaiserliche Parks, Privatgärten und weitere berühmte Gärten in China. Infos über chinesische Gartenkunst sowie Klassifikation und Architektur der chinesischen Gärten.
  • Kaiserliche Parks in China
    Imposante kaiserliche Gärten in Peking und Chengde, Wohnsitz und Vergenügungsstätte der alten Kaiser und ihrer Familien, kostbare Schätze der chinesischen Gartenkunst.
  • Privatgärten in China
    Privatgärten in Jiangnan und Lingnan in China sind die besten Beispiele der chinesischen Gärten mit künstlichen Bergen und Teichen, Pavillons und Terrassen, Wandelgängen und Bepflanzungen.
  • Weitere berühmte Gärten und Parks in China
    Neben kaiserlichen Parks und Privatgärten in Jiangnan und Lingnan gibt es noch weitere berühmte Gärten im ganzen Land Chinas, mit unterschiedlichem Stil der Gärten in Nord und Süd.
  • Geologische Parks in China
    Spezialveranstalter Chinareise.com stellt die geologischen Parks in China vor und organisiert Gruppen- und Individualreisen nach China zu seinen Geoparks.

Reiseinformationen und Reiseangebote für Suzhou