Home Hilfe Suche Kontakt
Henan Panorama [ züruck ]
Eine große Privatreise durch Henan, um das Zentralchina intensiv zu erleben
Zhengzhou - Kaifeng - Zhengzhou - Anyang - Jiaozuo - Luoyang - Dengfeng - Pingdingshan - Xinyang - Zhengzhou
1. Tag: Zhengzhou 
Ankunft in Zhengzhou. Begrüßung von Ihrer Reiseleitung am Flughafen oder Bahnhof und Transfer zum Hotel.
2. Tag: ZhengzhouKaifengZhengzhou  (F)
Ausflug nach Kaifeng, der alte Stadt mit einer 2700 Jahre langen Geschichte und als Hauptstadt von sieben Dynastien bezeichnet. Sie besuchen in Kaifeng das Gesellschaftshaus der Landleute aus Shanxi, Shaanxi und Gansu (Shanshangan-Haus), die Kaiserstraße von der Song-Dynastie (Song Du Yu Jie), das Laternen Museum und die Eisenpagode. Nach der Besichtigung von Kaifeng Rückfahrt nach Zhengzhou.
3. Tag: ZhengzhouAnyang  (F)
Fahrt nach Anyang. Sie besuchen die Yinxu-Ruinen, das Chinesisch-Schriftzeichen-Museum wo mehr als 100.000 Stück der Orakelknocheninschriften ausgestellt sind, sowie die Bauernmalerei von Anyang.
4. Tag: Anyang  (F)
Tagesausflug ins Taihang-Gebirge und Besuch des bekannten Rote-Fahne-Kanals (Hongqiqu). Der Bewässerungskanal wurde von Ende 1959 bis 1969 an Klippen der Taihang-Berge gebaut und steht seit 2006 unter Denkmalschutz.
5. Tag: AnyangJiaozuo  (F)
Fahrt nach Jiaozuo. Besichtigung und Wanderung im Geopark Yuntai-Berg, einem der 10 schönsten Geologischen Parks in China. Der Yuntai-Berg ist bekannt für seine üppige Wälder, grandiosen Täler und Teiche, atemberaubende Klippen und Gipfel sowie unzählige Wasserfälle und Quelle.
6. Tag: JiaozuoLuoyang  (F)
Fahrt nach Wenxian und Besuch des Chen-Stil Tai Chi Museum. Gelegenheit für das Tai Chi Lernen bei einem Tai Chi Meister. Weiterfahrt nach Luoyang und Transfer zum Hotel.
7. Tag: LuoyangDengfeng  (F)
Besuch der Longmen-Grotten, einer UNESCO-Stätte mit etwa 100.000 Buddhastatuen in mehr als 2.000 Höhlen und Nischen. Anschließend Fahrt nach Dengfeng.
8. Tag: DengfengPingdingshan  (F)
Fahrt zum Songshan-Gebirge und Besuch des Shaolin-Klosters. Danach Weiterfahrt nach Pingdingshan.
9. Tag: PingdingshanXinyang  (F)
Fahrt nach Yaoshan zur 208 Meter hohen Buddha-Statue. Diese weltgrößte Buddha-Statue von Yaoshan wurde mit 108 kg Gold, 3300 Tonnen Kupfer und 15.000 Tonnen Stahl in einem Zeitraum von 12 Jahren errichtet. Anschließend Weiterfahrt nach Xinyang.
10. Tag: Xinyang  (F)
Ausflug zum Berg Jigongshan. Früher war Jigongshan ein Sommer-Zufluchtsort für westliche Missionare.
11. Tag: XinyangZhengzhou  (F)
Ausflug zum Nanwan-See mit Bootsfahrt. Danach Fahrt nach Zhengzhou und Transfer zum Hotel.
12. Tag: Zhengzhou  (F)
Besuchen des neuen Viertels Zhengzhou New District und des Henan Keramikmuseums.
13. Tag: Zhengzhou  (F)
Transfer zum Flughafen. Ende des Reiseprogramms.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
Reisepreise und Hotels:   Bitte warten Bitte warten...
Angebot 1:
Ab € 1271,- p.P. je nach Reisetermin, Teilnehmerzahl und Hotelkategorie
 

Genaue Reisepreise abfragen und Hotels anzeigen lassen:
 
  Abreise (YYYY MM TT):  Teilnehmerzahl:  
Unsere Leistungen:
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen bzw. Pkws inkl. Gepäckbeförderung
Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder
Deutschsprachige örtliche Reiseleiter
Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertigen in Doppel- bzw. Einzelzimmern
Verpflegung gem. Ausschreibung: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Internationale Flüge
Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer
Persönliche Reiseversicherung
Sonstige nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
 
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/privatreisen/reiseprogramm.php?tour_id=658

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter

Nützliche Reisetipps