Home Hilfe Suche Kontakt
Tibet im Winter [ Katalog ] [ zurück ]
Die Höhepunkte Tibets mit Lhasa, Shigatse und Gyantse sowie Tibet-Bahn erleben
11 Tage ab € 1.599,- p.P. [Studienreise]
Frankfurt - Chengdu - Lhasa - Gyantse - Shigatse - Lhasa - Tibet-Bahn - Xining - Peking - Frankfurt
Die Höhepunkte Tibets mit Lhasa, Shigatse und Gyantse erleben. Einmalige Gebirgs-Landschaften und prachtvolle Klöster mit unglaublich wertvollen religiösen Schätzen wechseln ab mit rustikalen Dörfern und reißenden kristallklaren Gebirgsbächen. Einmalige Panoramen mit der Tibet-Bahn. Die Pandas von Chengdu. Sie starten von Shanghai, dieser Mega-City Asiens, und verlassen das Reich der Mitte in Peking, der Kaiser- und Hauptstadt. Eine Reise vom „Dach der Welt“ in die Moderne - größer können Kontraste nicht sein! Eine einmalige Reise!
 
 
1. Tag: FrankfurtFlug 
Linienflug mit Air China von Frankfurt nach Chengdu.
2. Tag: FlugChengdu  (A)
Ankunft in Chengdu. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Anschließend kleine Stadtrundfahrt mit dem Besuch des histrorischen Stadtkerns, in dem sich edle Restaurants, typische Teehäuser und Galerien befinden.
3. Tag: ChengduLhasa  (FA)
Morgens Fahrt zur Panda-Aufzuchtstation, wo über 100 Pandabären leben und beobachtet werden können. 1987 gegründet, zieht sie weltweit inzwischen Wissenschaftler und Besucher gleichermaßen an. Transfer zum Flughafen und Flug nach Lhasa, der Hauptstadt Tibets, deren Faszination sich niemand entziehen kann. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.
4. Tag: Lhasa  (FM)
Der heutige Tag steht im Zeichen des Potala-Palastes. Einst war er der äußerst prachtvolle Wohn- und Regierungssitz des Dalai Lama. Heute stellt er ein hochinteressantes Museum der tibetischen Hochkultur dar. Dieses Juwel der tibetischen Baukunst hat etwa 1.000 Zimmer und die Bauten gehen bis auf 13 Stockwerke hoch, unterteilt in die Bereiche Paläste, Wehrbauten und Gärten. Die Klosteruniversität Sera, wenige Kilometer außerhalb Lhasas, wurde im 15. Jahrhundert gegründet und zählt mit ihren drei Fakultäten neben dem Kloster Drepung zu den wichtigsten Chinas.
5. Tag: Lhasa  (FM)
Heute brechen Sie zum Besuch des Dschokhang-Tempels auf und besuchen das Tibet-Museum in Lhasa. Der Dschokhang-Tempel ist das bedeutendste Heiligtum im tibetischen Buddhismus und Ziel vieler Pilger der Region. Im Tibet-Museum unterhalb des Potala-Palastes sind Buddhas, Masken, seltene Sutras zur tibetischen Kulturgeschichte und Gegenstände des tibetischen Kunsthandwerks aus vielen Jahrhunderten ausgestellt.
6. Tag: LhasaGyantseShigatse  (FA)
Von Lhasa fahren Sie heute in das 175 km entfernte Gyantse. An der Kreuzung zweier alter Karawanenwege war sie einst eine bedeutende Handelsstadt. Hier besichtigen Sie die Klosterstadt Palkhor, die mit einer großen roten Mauer umgeben ist. Als Meisterwerk tibetischer Architektur und Kunst gilt der 32,5 m hohe Kumbum-Tschörten.
Weiterfahrt mit dem Bus nach Shigatse, der Residenz des Panchen Lama. Die Sommerresidenzen des Panchen Lama, die über außergewöhnliche und großzügige Gartenanlagen verfügen, liegen in verschiedenen Teilen der Stadt. Sie dienten ihm bis zu seinem Tode bei seinen Besuchen in der Region als Wohnsitz.
7. Tag: ShigatseLhasa  (FA)
Sie besuchen heute das Tashilhünpo-Kloster, das zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Tibets gehört. Der 150.000 qm große Komplex, „Berg des Ewigen Segens“, wurde im 17. und 18. Jahrhundert erheblich erweitert und besitzt eine gewaltige, 26 m hohe Buddha-Statue, die ganz aus Bronze gegossen wurde. Sehr sehenswert sind auch die herrlichen Wandmalereien in der Grabkapelle des 1. Dalai Lama. Die Klosterstadt mit heute wieder etwa 600 Mönchen ist täglich Ziel vieler Pilger, die die zahllosen Butterlämpchen auffüllen und kleine Opfergaben darbringen. Rückfahrt mit dem Bus nach Lhasa.
8. Tag: LhasaZug  (F)
Am späten Vormittag Transfer zum Bahnhof. Diese Tagesetappe, die Sie über Golmud nach Xining bringt, zählt zu den spektakulärsten und höchst gelegenen Bahnstrecken der Welt. Auf dieser Strecke durchfahren Sie mehrere Tunnel und überqueren unzählige Brücken, teilweise in über 5.000 m Höhe. Die Ausblicke auf eine fantastische Landschaft mit Geröllwüsten oder auf schneebedeckte Berge in den Hochplateaus sind beeindruckend.
9. Tag: ZugXiningPeking  (M)
Gegen Mittag Ankunft in Xining, Provinz-Hauptstadt von Qinghai in 2.260 m Höhe. Am Nachmittag Spaziergang durch die Einkaufsstraße im Zentrum mit Besuch des in Jahr 1915 gebauten Wohnhauses von Ma Bufang, ehemals Gouverneur der Provinz. Die Anlage besteht aus mehreren Gebäuden, die innen und außen mit Marmor verkleidet sind. Am Abend Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Abholung und Transfer zum Hotel.
10. Tag: Peking  (FA)
Während des kurzen Aufenthalts in Peking besuchen Sie den Kaiserpalast, bekannt auch als „die Verbotene Stadt“.
11. Tag: PekingFrankfurt  (F)
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. Ankunft am selben Tag.

Ihre Hotels:
Chengdu (1Ü) California Garden****
Lhasa (4Ü) Dekang Hotel***
Shigatse (1Ü) Gesar Hotel***
Peking (2Ü) Radisson BLU o. Park Plaza Science Park****

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
Tibet im Winter
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen Anfrage Buchung
03.11.-13.11.17 € 1799,- € 295,-    
10.11.-20.11.17 € 1799,- € 295,-    
17.11.-27.11.17 € 1799,- € 295,-    
05.12.-15.12.17 € 1599,- € 295,-    
12.01.-22.01.18 € 1699,- € 295,- Anfrage Buchung
26.01.-05.02.18 € 1699,- € 295,- Anfrage Buchung
03.04.-13.04.18 € 1899,- € 325,- Anfrage Buchung
20.04.-30.04.18 € 1899,- € 325,- Anfrage Buchung
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 10 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Linienflüge mit Air China von Frankfurt/Main nach Chengdu und von Peking zurück, jeweils in Economy-Klasse; 23 kg Freigepäck pro Person
2 innerchinesische Flüge in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck pro Person
Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge
Zugfahrt inkl. 1 Übernachtung im Liegewagen von Lhasa nach Xining
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
Führung und Betreuung durch einen Deutsch sprechenden, ständig begleitenden Reiseleiter ab/bis China
Zusätzliche Führung und Betreuung durch lokale, Deutsch sprechende Reiseleiter
Besichtigungsprogramm gemäß Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
8 Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertig in Doppel- bzw. Einzelzimmern
Verpflegung gem. Ausschreibung: F= Frühstücksbuffet, M= Mittagessen, A= Abendessen
Sondergenehmigung für Einreise in Tibet (Tibet-Permit)
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Mahlzeiten und Getränke zu den Mahlzeiten, soweit nicht erwähnt
Trinkgelder
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Persönliche Reiseversicherungen
Sonstige, nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Zug-zum-Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/bis allen deutschen Bahnhöfen (nur buchbar bis 6 Wochen vor Reisetermin): EUR 60,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Münster/Osnabrück oder Stuttgart nach Verfügbarkeit: EUR 219,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Graz, Linz, Wien, Salzburg oder Innsbruck nach Verfügbarkeit: EUR 249,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Genf, Zürich oder Basel nach Verfügbarkeit: EUR 229,- p.P.
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=589

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter

China Reisebausteine für Citytrips & flexible Reiseprogramme

Nützliche Reisetipps