Home Hilfe Suche Kontakt
Von den Schluchten des Yangtze bis zum Dach der Welt 2012 [ Katalog ] [ zurück ]
Zubucherreise mit gerantierter Durchführung ab 2 Personen und ohne internationale Flüge
16 Tage ab € 0,- p.P. [Studienreise]
Shanghai - Yichang - Yangzi-Kreuzfahrt - Chongqing - Xian - Lhasa - Tibet-Bahn - Xining - Peking
* Garantierte Durchführung ab 2 Personen
* Yangtse-Kreuzfahrt durch die Drei-Schluchten und Besuch des großen Staudammes
* Fahrt mit der Tibet-Bahn auf der höchsten Eisenbahnstrecke der Welt
* Vor- und Anschlussprogramm auf Wunsch buchbar
* Deutschsprachige örtliche Reiseleitung, in Tibet jedoch englischsprachig
 
 
1. Tag: Shanghai 
Ankunft in Shanghai. Abholung vom Flughafen und Transfer zum Hotel. Bei Ankunft am Flughafen Pudong Fahrt mit dem Transrapid in die Stadt. Bei Ankunft am Flughafen Hongqiao entfällt die Fahrt mit dem Transrapid ersatzlos. Rest des Tages zur freien Verfügung.
2. Tag: Shanghai  (FM)
Heute besuchen Sie zuerst die historische Altstadt und den nahe gelegenen Yu-Garten aus der Ming-Zeit, ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst mit eindrucksvollen Holzhäusern und Innenhöfen, stillen Bambusalleen und bizarren Steinformationen. Nach dem Mittagessen Besichtigung des Jade-Buddha-Tempels.
3. Tag: ShanghaiYichangSchiff  (FM)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Yichang. Abholung vom Flughafen und Transfer zur Einschiffung.
4. Tag: Schiff  (FMA)
Morgens beginnt Ihre Yangtze-Kreuzfahrt durch die berühmten Drei-Großen-Schluchten. Mit 6.300 km Länge ist der Yangtze der längste Fluss Asiens. Er entspringt im Hochland Tibets, stürzt dann durch tiefe Schluchten in die Ebene Sichuans und fließt später nördlich von Shanghai ins Ostchinesische Meer. In drei Tagen befahren Sie die insgesamt 600 km lange, touristisch schönste Strecke von Yichang nach Chongqing. Die Fahrt geht zunächst durch den ersten Teil der insgesamt 76 km langen Xiling-Schlucht („West-Berg-Schlucht“) mit ihren Stromschnellen, Untiefen und bizarren Felsformationen hin zum neuen Drei-Schluchten-Staudamm. Er ist eines der größten Bauprojekte der Welt und besitzt eine gigantische 5-stufige Schleuse, die sich über mehr als 6 km hinzieht. Nachdem Sie die Schleuse passiert haben, durchfahren Sie den zweiten Teil der Xiling-Schlucht. Dann erreichen Sie die 40 km lange Wu-Schlucht („Hexen-Schlucht“). Hier türmen sich über dem Ufer zwölf drohende Gipfel und steile Felswände auf. Die letzte Qutang-Schlucht („Blasebalg-Schlucht“) ist mit 8 km die kürzeste, gilt jedoch als spektakulärste. Vor der Überflutung war der Fluss hier stellenweise gerade einmal 50 m breit. Während der Kreuzfahrt erleben Sie auch einen Ausflug zu einer der kulturhistorisch bedeutenden Stätten an den Ufern, eine Bootsfahrt in die Nebenflüsse sowie einen Besuch des berühmten Staudammes. Die Besichtigungspunkte können je nach Wasserstand bzw. aus Sicherheitsgründen verändert werden oder entfallen. Die Entscheidung trifft ausschließlich Ihr Kapitän.
5. Tag: Schiff  (FMA)
Yangtze-Kreuzfahrt (siehe oben).).
6. Tag: Schiff  (FMA)
Yangtze-Kreuzfahrt (siehe oben).
7. Tag: SchiffChongqingXian  (FM)
Ankunft in Chongqing morgens und Ausschiffung. Transfer zum Flughafen und Flug nach Xian. Abholung vom Flughafen und Transfer zum Hotel.
8. Tag: Xian  (FM)
Heute besichtigen Sie den Ausgrabungsort der weltberühmten Terrakotta-Armee (UNESCO). Diese Armee ist die gigantische Grabbeigabe des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi Huang und besteht aus mehr als 7.000 lebensgroßen Tonfiguren, die auf mehrere unterirdische Kammern verteilt sind. In den bisher geöffneten Gruben sind vor allem Fußsoldaten, Reiter, Pferdefiguren und bronzene Kriegswagen zu finden. Am Nachmittag Bummel auf dem Platz mit dem Glocken- und Trommelturm und Besuch der Kleinen Wildganspagode.
9. Tag: Xian  (F)
Tag zur freien Verfügung. Sie können z.B. auf eigene Faust die Große Wildgans-Pagode besuchen oder auf die alte Stadtmauer steigen, die vor über 2.000 Jahren gebaut wurde und bis heute komplett erhalten ist.
10. Tag: XianLhasa  (F)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Lhasa. Abholung vom Flughafen und Transfer zum Hotel. Zeit für Akklimatisierung.
11. Tag: Lhasa  (FM)
Besuch des Potala-Palastes (UNESCO), der Winterresidenz des Dalai Lama. Der riesige Palastkomplex ist 110 m hoch, 360 m breit und nimmt eine Fläche von 130.000 qm ein. Dieser einst prachtvolle Wohn- und Regierungssitz des Dalai Lama wurde im 7. Jh. erbaut und ist heute ein hochinteressantes Museum der tibetischen Hochkunst mit einer einzigartigen Sammlung unermesslicher Schätze. Am Nachmittag Besichtigung des Sera-Klosters aus dem Jahr 1419, einer bedeutende Lehrfakultät des Lamaismus.
12. Tag: Lhasa  (FM)
Besuch des Jokhang-Tempels und des Juwelengartens Norbulingka, der ehemaligen Sommerresidenz des Dalai-Lama.
13. Tag: LhasaZug  (F)
Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt im Schlafwagen der 1. Klasse nach Xining. Fahrt über die höchste Eisenbahnstrecke der Welt von Lhasa nach Xining. Die ersten 1.000 km liegen meist über 4.000 m. Der höchste Punkt ist der Tanggula-Pass auf 5.068 m Höhe. Unterwegs haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die schneebedeckten Berge des sagenhaften Kunlun-Gebirges und die Panoramen Tibets. Ein absoluter Höhepunkt der Reise!
14. Tag: ZugXiningPeking  (M)
Ankunft in Xining und Abholung vom Bahnhof. Auch Xining war ein wichtiger Knotenpunkt auf der Seidenstraße. Falls Zeit vorhanden ist, besuchen Sie das Provinzmuseum in Xining. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Abholung und Transfer zum Hotel.
15. Tag: Peking  (FM)
Heute machen Sie einen Ausflug zur Großen Mauer bei Badaling (UNESCO). Anschließend besuchen Sie den Kaiserpalast (UNESCO), auch „Verbotene Stadt“ genannt.
16. Tag: Peking  (F)
Transfer zum Flughafen. Ende des Programms. (Internationaler Rückflug ist nicht im Preis eingeschlossen)

Ihre Hotels:
Shanghai (2ÜF): Golden Riverview****
Yangzi (4Ü): President Nr. 3****
Xian (3ÜF): King Dynasty Hotel****
Lhasa (3ÜF): Kyichu Hotel***
Bahn (1Ü): Schlafwagen 1. Klasse
Peking (2ÜF): Qianmen Jianguo Hotel****

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
Von den Schluchten des Yangtze bis zum Dach der Welt 2012
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen Anfrage Buchung
Warum wird diese Seite angezeigt, obwohl die Termine nicht mehr aktuell sind?
Sie haben diese Seite wahrscheinlich über eine Suchmaschine gefunden, wo die nicht mehr aktuellen Seiten immer noch im Cache gespeichert sind. Sie finden hier unsere aktuelle Angebote.
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 2 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Innerchinesische Linienflüge in Economy-Klasse inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren, 20 kg Freigepäck pro Person
Bahnfahrt Lhasa-Xining im Schlafwagen der 1. Klasse/4-Bett-Abteil
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
Fahrt mit dem Transrapid in Shanghai bei Ankunft am Flughafen Pudong
Deutschsprachige örtliche Reiseleitung, auf der Yangzi-Kreuzfahrt, in Lhasa und Xining jedoch englischsprachige örtliche Reiseleitung
Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
Übernachtungen in den angegebenen Hotels (oder gleichwertig) im Doppel- bzw. Einzelzimmer
Verpflegung: F = Frühstücksbuffet (14 x), M = Mittagsessen (11 x), A = Abendessen (3 x)
Sondergenehmigung für Tibet
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Internationale Flüge, Mahlzeiten soweit nicht aufgeführt, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer, persönliche Reiseversicherungen, sonstige nicht genannte Leistungen.
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Aufpreis für Flughafen-Hotel-Flughafen-Transfers für eine Einzelperson: EUR 55,- p.P.
Aufpreis für Schlafwagen 1. Klasse/4-Bett-Abteil zur 2er-Belegung: EUR 209,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=593

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter