Home Hilfe Suche Kontakt
China mit Yangtze-Kreuzfahrt [ Katalog ] [ zurück ]
Eine klassische Einsteigerreise nach China mit einer Yangtze-Kreuzfahrt
14 Tage ab € 1.499,- p.P. [Studienreise]
Frankfurt - Shanghai - Yichang - Yangtze-Kreuzfahrt - Chongqing - Xian - Peking - Frankfurt
Auf dieser Reise lernen Sie die beeindruckende Vielfalt Chinas kennen: die moderne Skyline der Megametrople Shanghai, die weltberühmten Terrakotta-Armee in der alten Kaiserstadt Xian und die geheimnisvolle Verbotene Stadt in Chinas Hauptstadt Peking. Unvergesslich sind der Spaziergang auf der Großen Mauer, die Fahrt mit dem Transrapid sowie die Yangtze-Kreuzfahrt durch die Drei-Großen-Schlucht und durch die fünfstufige Megaschleuse am größten Staudamm der Welt. Lassen Sie sich von der chinesischen Gartenkunst verzaubern und genießen Sie erholsame Rundgänge durch den Yu-Garten und den Sommerpalast.
 
 
1. Tag: FrankfurtFlug 
Linienflug mit Air China von Frankfurt nach Shanghai. Abflug von München oder einen anderen Flughafen ist gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit buchbar.
2. Tag: FlugShanghai  (A)
Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrer Reiseleitung am Flughafen begrüßt und ins Hotel gebracht. Anschließend verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von Shanghai durch einen Spaziergang über die berühmte Uferpromenade Bund. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Skyline des modernen Stadtteils Pudong. Danach Zeit für einen Bummel über die lebendige Einkaufsstraße Nanjing-Lu.
3. Tag: Shanghai  (FM)
Heute besuchen Sie zuerst die historische Altstadt und machen einen Spaziergang an zahllosen Imbissbuden, kleinen Restaurants, prallgefüllten Läden und bunten Märkten vorbei. Dabei besuchen Sie auch den nahe liegenden Yu-Garten aus der Ming-Zeit, ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst mit den eindrucksvollen Holzhäusern und Innenhöfen, stillen Bambusalleen und bizarren Steinformationen. Weiter geht es zum Jade-Buddha-Tempel. Dort bestaunen Sie zwei weiße Jade-Buddhas, die der Mönch Huigen 1882 von einer Pilgerreise aus Burma mitbrachte. Der sitzende Buddha ist 1,9 m hoch und wurde aus einem einzigen Jadeblock gefertigt. Am Abend Besuch einer Akrobatik-Show.
4. Tag: Shanghai  (FM)
Am Vormittag genießen Sie einen Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao im Vorort von Shanghai und besichtigen dabei seine Vielzahl an Brücken und Kanälen. Zurück in Shanghai bummeln Sie am Nachmittag durch das restaurierte Kunstviertel Tianzifang in der ehemaligen französischen Konzession.
5. Tag: ShanghaiYichangSchiff  (FA)
Frühmorgens Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt nach Yichang mit dem Hochgeschwindigkeitszug (ca. 7 Std.). Ankunft am Nachmittag und Einschiffung an Bord.
6. Tag: Schiff  (FMA)
Morgens beginnt Ihre Yangtze-Kreuzfahrt durch die berühmten Drei-Großen-Schluchten. Mit 6.300 km Länge ist der Yangtze der längste Fluss Asiens. Er entspringt im Hochland Tibets, stürzt dann durch tiefe Schluchten in die Ebene Sichuans und fließt später nördlich von Shanghai ins Ostchinesische Meer. In drei Tagen befahren Sie die insgesamt 600 km lange, touristisch schönste Strecke von Yichang nach Chongqing. Die Fahrt geht zunächst durch den ersten Teil der insgesamt 76 km langen Xiling-Schlucht („West-Berg-Schlucht“) mit ihren Stromschnellen, Untiefen und bizarren Felsformationen hin zum neuen Drei-Schluchten-Staudamm. Er ist eines der größten Bauprojekte der Welt und besitzt eine gigantische 5-stufige Schleuse, die sich über mehr als 6 km hinzieht. Nachdem Sie die Schleuse passiert haben, durchfahren Sieden zweiten Teil der Xiling-Schlucht. Dann erreichen Sie die 40 km lange Wu-Schlucht („Hexen-Schlucht“). Hier türmen sich über dem Ufer zwölf drohende Gipfel und steile Felswände auf. Die letzte Qutang-Schlucht („Blasebalg-Schlucht“) ist mit 8 km die kürzeste, gilt jedoch als spektakulärste. Vor der Überflutung war der Fluss hier stellenweise gerade einmal 50 m breit. Während der Yangtze-Kreuzfahrt werden vom Schiff aus auch die Nebenflüsse bzw. die kleinen Buchten mit Booten angefahren. Außerdem unternehmen Sie einen Ausflug zu einer der kulturhistorisch bedeutenden Stätten an den Ufern des Flusses. Die Besichtigungspunkte können je nach Wasserstand bzw. aus Sicherheitsgründen verändert werden oder entfallen. Die Entscheidung trifft ausschließlich Ihr Kapitän.
7. Tag: Schiff  (FMA)
Yangtze-Kreuzfahrt auf einem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff.
8. Tag: Schiff  (FMA)
Yangtze-Kreuzfahrt auf einem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff.
9. Tag: SchiffChongqingXian  (FA)
Ankunft in Chongqing und Ausschiffung. Falls es die Zeit erlaubt, genießen Sie eine Stadtrund­fahrt durch die Bergstadt. Transfer zum Flugha­fen und Flug nach Xian. Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel.
10. Tag: Xian  (FM)
Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Aus­grabungsort der weltberühmten Terrakotta-Ar­mee (UNESCO). Diese Armee ist die gigantische Grabbeigabe des Ersten Chinesischen Kaisers Qin Shi Huang und besteht aus mehr als 7.000 lebensgroßen Tonfiguren, die auf mehrere un­terirdische Kammern verteilt sind. In den bisher geöffneten Gruben sind vor allem Fußsoldaten, Reiter, Pferdfiguren und bronzene Kriegswagen zu finden. Anschließend besuchen Sie die Große Wildganspagode, die Aufbewahrungsstätte der buddhistischen Schriften aus Indien. Die qua­derförmige Pagode wurde im Jahre 652 errichtet und ist heute sieben Stockwerke hoch. Weiter geht es mit der Besichtigung der alten Stadtmau­er von Xian, welche als die am besten erhaltene Stadtmau­er Chinas und umfangreichste der Welt gilt.
11. Tag: XianPeking  (FA)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Nach der Ankunft Fahrt zum Sommerpalast (UNESCO). Er liegt etwa 20 km nordwestlich von Peking und bedeckt eine Fläche von 290 ha. Die berühmt-berüchtigte Kai­serin Cixi ließ ihn 1886-1895 als Residenz für die heißen Sommermonate erbauen. Zahlreiche Pa­läste, Pavillons und Pagoden auf den Hügeln be­finden sich rund um den großen Kunming-See. Gelegenheit für eine Besichtigung einer Süßwasserperlenzucht.
12. Tag: Peking  (FA)
Tagesausflug zur Großen Mauer bei Badaling (UNESCO), die weltberühmte Sehenswürdigkeit nördlich von Peking. Die Große Mauer („Chang­cheng“) erstreckt sich über 6.000 km vom Pass Shanhaiguan bis zum Pass Jiayuguan und gehört damit wahrlich zu einem der beeindru­ckendsten Bauwerke aller Zeiten. Der Bau der Mauer begann vor über 2000 Jahren als Teil von Grenzbefestigungsanlagen. Erst im Jahre 221 v. Chr. nach der Reichsvereinigung ließ der Erste Chinesische Kaiser Qin Shi Huang die Einzeltei­le zu einer einzigen Mauer verbinden. Seitdem wurde die Mauer immer wieder erweitert und res­tauriert. Auf der Rückfahrt nach Peking ein Foto-Stopp am Olympia-Gelände.
13. Tag: Peking  (FA)
Nach dem Frühstück genießen Sie einen Spazier­gang auf dem eindrucksvollen Platz des Himmli­schen Friedens („Tian’anmen“), der mit einer Flä­che von 39,6 ha oft als größter befestigter Platz der Welt bezeichnet wird. Anschließend besuchen Sie den Kaiserpalast (UNESCO), auch Verbotene Stadt genannt. Die­se kaiserliche Residenz aus der Ming- und der Qing-Dynastie ist mit einer Fläche von 720.000 qm der größte und am besten erhaltene Kaiser­palast der Welt. Die sich auf dem Gelände be­findenden Paläste und die unzähligen Pavillons und kaiserliche Gärten bilden eine der beliebtes­ten Attraktionen Pekings und locken jedes Jahr Millionen von Touristen weltweit an. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend Spezialitäten-Essen mit Peking-Ente.
14. Tag: PekingFrankfurt  (F)
Transfer zum Flughafen und Rückflug von Pe­king nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am glei­chen Tag.

14.-15. Tag: Für Rückflug nach München (FA)
Tag zur freien Verfügung. Nach Abendessen Transfer zum Flughafen und Rückflug von Peking nach München. Ankunft in München am Morgen des folgendes Tages (15. Tag).

Ihre Hotels:
Shanghai (3Ü): Northern o. Ambassador Hotel****
Yangtze (4Ü): 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff*****
Xian (2Ü): Days Hotel & Suites****
Peking (3Ü): Park Plaza Science Park****

Zusätzliche Kosten:
Eine Service-Pauschale von Yuan 150,- p.P. (ca. € 23,-) wird von der Reederei dem Bord-Konto belastet.

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei ver­gleichbaren Leistungen vorbehalten.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
China mit Yangtze-Kreuzfahrt
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Einzelkabine-Zuschlag Anfrage Buchung
03.06.-16.06.17 € 2099,- € 265,- € 215,-    
24.06.-07.07.17 € 2099,- € 265,- € 215,-    
08.07.-21.07.17 € 2099,- € 265,- € 215,-    
22.07.-04.08.17 € 2199,- € 265,- € 215,-    
05.08.-18.08.17 € 2199,- € 265,- € 215,-    
21.08.-03.09.17 € 2099,- € 265,- € 215,-    
02.09.-15.09.17 € 2199,- € 305,- € 215,-    
16.09.-29.09.17 € 2299,- € 305,- € 215,-    
12.10.-25.10.17 € 2299,- € 305,- € 215,-    
26.10.-08.11.17 € 2199,- € 305,- € 215,- Anfrage Buchung
09.11.-22.11.17 € 1899,- € 265,- € 215,- Anfrage Buchung
23.11.-06.12.17 € 1699,- € 215,- € 215,- Anfrage Buchung
07.12.-20.12.17 € 1499,- € 215,- € 215,- Anfrage Buchung
11.01.-24.01.18 € 1499,- € 215,- € 235,- Anfrage Buchung
25.01.-07.02.18 € 1699,- € 215,- € 235,- Anfrage Buchung
22.02.-07.03.18 € 1699,- € 215,- € 235,- Anfrage Buchung
01.03.-14.03.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
08.03.-21.03.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
15.03.-28.03.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
24.03.-06.04.18 € 2099,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
25.03.-07.04.18 € 2099,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
29.03.-11.04.18 € 2099,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
02.04.-15.04.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
09.04.-22.04.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
16.04.-29.04.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
23.04.-06.05.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
30.04.-13.05.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
07.05.-20.05.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
14.05.-27.05.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
21.05.-03.06.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
28.05.-10.06.18 € 1899,- € 265,- € 235,- Anfrage Buchung
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 10 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Linienflüge mit renommierter Fluggesellschaft von Frankfurt oder München nach Shanghai und von Peking zurück (Umsteigeverbindungen) in Economy-Klasse inkl. Flughafensteu­ern und Sicherheitsgebühren
Innerchinesische Flüge Chongqing-Xian und Xian-Peking in Economy-Klasse inkl. Flughafensteuern und Sicherheits­gebühren
Bahnfahrt Shanghai-Yichang mit dem Hochgeschwindigkeitszug 2. Klasse
Yangtze-Kreuzfahrt auf einem 5-Sterne-Kreuz­fahrtschiff in Standard-Außenkabine/Deck 2
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reise­bussen inklusive Gepäckbeförderung
Deutschsprachige, ständig begleitende Reise­leitung ab/bis China bei Erreichen der Mindest­teilnehmerzahl
Zusätzliche Führung und Betreuung durch deutschsprachige örtliche Reiseleiter
Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertigen in Doppel- bzw. Einzelzim­mern
Verpflegung: F = Frühstücksbuffet (12 x), M = Mittagessen (6 x), A = Abendessen (9 bzw. 10 x)
Fahrt mit dem Transrapid (nur bei Abflug Frankfurt statt München)
Spezialitätenessen Peking-Ente
Akrobatikshow in Shanghai
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Während der Yangtze-Kreuzfahrt wird eine Service-Pauschale von Yuan 150,- p.P. (ca. EUR 23,- p.P.) von der Reederei dem Bord-Konto belastet
Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer
Persönliche Reiseversicherung
Sonstige nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Aufpreis für Abflug ab/bis München (15 statt 14 Reisetage): EUR 50,- p.P.
Rail & Fly-Anschluss mit der Bahn 2. Klasse ab/bis allen deutschen Bahnhöfen: EUR 60,- p.P.
Aufpreis für innerdeutsche Anschlussflüge nach/von Frankfurt: ab/bis Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Leipzig, Münster/Osnabrück, Stuttgart: EUR 219,- p.P.
Aufpreis für Flugzubringer nach/von Frankfurt: ab/bis Graz, Linz, Wien, Salzburg, Innsbruck in Österreich: EUR 249,- p.P.
Aufpreis für Flugzubringer nach/von Frankfurt: ab/bis Genf, Zürich in der Schweiz: EUR 229,- p.P.
Aufpreis für Deck 3 in Doppelkabine: EUR 59,- p.P.
Aufpreis für Deck 3 in Einzelkabine: EUR 60,- p.P.
Aufpreis für Deck 4 in Doppelkabine: EUR 79,- p.P.
Aufpreis für Deck 4 in Einzelkabine: EUR 80,- p.P.
Aufpreis für Deluxe Kabine in Doppelkabine: EUR 335,- p.P.
Aufpreis für Deluxe Kabine in Einzelkabine: EUR 320,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=636

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter

Nützliche Reisetipps