Home Hilfe Suche Kontakt

Das Chinesische Laternenfest

Info für die Nutzung von Social Plugins

Das Laternenfest, in China auch Yuanxiaojie oder Yuanxiao-Fest genannt, ist ein traditioneller chinesischer Feiertag, welcher das 15-tägige Neujahrsfest abschließt.

Das traditionelle chinesische Jahr wird durch den Mondkalender bestimmt und beginnt am 1. Tag des ersten Mondmonats. Das Chinesische Neujahr fällt daher immer auf einen Tag des Neumondes. Das Chinesische Neujahrsfest ist das wichtigste Fest in China und dauert traditionell 15 Tage bis zum Laternenfest.

Das Laternenfest fällt also immer auf einen Tag des Vollmondes. Dies erklärt auch, warum das Fest im Chinesischen "Yuanxiao" heißt. Das Wort "Yuan" bedeutet Kreis und Zusammentreffen, und das Wort "Xiao" Abend. Das Laternenfest ist also ein Fest am Vollmondabend und dient dem Zusammentreffen der Familien, Verwandten und Freunde.

Zum Laternenfest werden landesweit in China Laternenausstellungen veranstaltet. Die Laternen weisen eine Vielfalt an Farben, Formen und Mustern auf. Beliebt sind etwa Darstellungen von Tierkreiszeichen, von symbolträchtigen Tieren, Pflanzen und Fabelwesen, von Szenen aus klassischen Romanen, Legenden und Erzählungen aber auch Kampfszenen. Als Materialien sind lackiertes Holz, Perlmutt, Pergament, Papier und Horn gebräuchlich.

Ein wichtiger Teil der Laternenausstellung ist das Rätselraten. Entweder enthalten die Darstellungen auf den Laternen bereits Rätsel. Oder die Besitzern der Laternen kleben solche zusätzlich auf ihre Laternen, damit die Besucher sie abreißen können, wenn sie ihre Lösung wissen. Wenn die Rätsel richtig erraten wurden, werden kleine Geschenke verteilt.

In ländlichen Gebieten werden zum Laternenfest Feuerwerkskörper abgebrannt. Man geht auf Stelzen, führt Drachenlaternen vor und tanzt den Yangge-Tanz. Auch die Kinder spielen in dieser Nacht mit selbst hergestellten oder gekauften Laternen auf der Straße.

Es ist auch Sitte, am Laternenfest "Tangyuan" zu essen. Dies sind Klößchen aus klebrigem Reismehl mit süßer Füllung. Da im Chinesischen "Tangyuan" und "Tuanyuan" ähnlich klingen und das Wort "Tuanyuan" etwa "Familientreffen" bedeutet, glaubt man, dass das Essen von "Tangyuan“ der Familie Glück bringen kann.

Der Überlieferung nach feierten die Chinesen das Laternenfest bereits seit der Han-Dynastie (206 v. Chr.-220 n. Chr.). Um die Verbreitung des Buddhismus zu fördern, beschloss der Kaiser damals am 15. Tag des ersten Mondmonats am Kaiserhof und in den Tempeln Laternen aufzuhängen. Später wurde diese buddhistische Sitte zu einem Volksfest und verbreitete sich von den zentralen Gebieten Chinas aufs ganze Land. So entstand nach und nach das Laternenfest.

Das Laternenfest findet in 2011 am 17. Februar und in den nächsten Jahren an den folgenden Tagen statt:

  • 17.02.2011
  • 06.02.2012
  • 24.02.2013
  • 14.02.2014
  • 05.03.2015
  • 22.02.2016
  • 11.02.2017
  • 02.03.2018
  • 19.02.2019
  • 08.02.2020 

Unsere China Reisen im Februar und März

Gesetzliche Feiertage und traditionelle Feste in China

  • Feiertage in China
    Gesetzliche Feiertage und traditionelle Feste in China.
  • Das Chinesische Laternenfest
    Das Laternenfest, in China auch Yuanxiaojie oder Yuanxiao-Fest genannt, is ein traditioneller chinesischer Feiertag mit Veranstaltungen und Laternenausstellungen.
  • Das chinesische traditionelle Qingming-Fest
    Das chinesische traditionelle Qingming-Fest findet am 4. oder 5. April, selten auch am 6. April statt und ist auch als Ahnenverehrungstag, Totengedenktag oder Tag der Grabsäuberung bekannt. Sie erfahren hier, was Qingming bedeutet und was die Chinesen zu diesem Fest machen.
  • Das chinesische Drachenbootfest
    Das chinesische Drachenbootfest, auch Duanwujie genannt, ist ein traditionelles Fest und heute auch ein gesetzlicher Feiertag in China. Das Fest findet jedes Jahr am fünften Tag des fünften Mondmonats nach dem chinesischen Mondkalender statt.
  • Das Chinesische Mittherbstfest oder Mondfest
    Mittherbstfest, auch Mondfest oder in Chinesisch Zhongqiujie genannt, ist ein gesetzlicher Feiertag in China. Es fällt immer auf den 15. Tag des 8. Monats des chinesischen Mondkalenders.