Home Hilfe Suche Kontakt
Von Sichuan nach Yunnan entlang der Tee- und Pferdestraße [ züruck ]
Eine Privatreise durch schönste Landschaften im Osthimalaya und vorbei an ursprünglichen Dörfern in Südwestchina
Chengdu - Yaan - Luding - Danba - Yajiang - Litang - Daocheng - Yading - Daocheng - Xiangcheng - Zhongdian - Lijiang - Shaxi - Dali - Kunming
Überland durch das sagenumwobene Shangri-La-Land und entlang der alten Handelsroute Tee- und Pferdestraße. Dabei erleben Sie unberührte Natur und atemberaubende Landschaft, besuchen Sie verborgene Dörfer und lebendige Märkte, und lernen Sie freundliche Einheimische und bunt gekleidete Bergvölker kennen. Eine außergewöhnliche Privatreise per Überlandfahrt von Sichuan nach Yunnan, die Sie nie vergessen werden.
 
1. Tag: Chengdu  (M)
Nach Ihrer Ankunft in Chengdu werden Sie am Flughafen von Ihrem Reiseleiter begrüßt und ins Hotel gebracht. Bei der anschließenden Stadtbesichtigung in Chengdu besuchen Sie den bekannten Tempel des Herzogs Wu („Wuhuosi“) und spazieren durch die Stadt mit Märkten und Teehäusern.
2. Tag: ChengduYaanLuding  (FMA)
Heute beginnt Ihre Überlandfahrt entlang der antiken Tee- und Pferdestraße von Sichuan nach Yunnan. Sie fahren nach Yaan und besuchen dort die nahe liegende Altstadt Shangli aus der Ming- und Qing-Zeit. Danach fahren Sie durch die Erlangshan-Tunnel nach Luding weiter und besichtigen die Luding-Brücke, eine Eisen­ketten-Hängebrücke über den Dadu-Fluss.
3. Tag: LudingDanba  (FMA)
Entlang des Dadu-Flusses fahren Sie Richtung Norden nach Danba. Danba, auch Rongzong genannt, ist ein der schönsten Dörfer Chinas. Dort besuchen Sie das Suopo-Dorf mit beeindruckenden Wehrtürmen und das tibetischen Dorf Jiaju.
4. Tag: DanbaYajiang  (FMA)
Heute fahren Sie über Tagong und Xinduqiao nach Yajiang und besuchen unterwegs das Tagong-Kloster in der endlosen Tagong Steppe.
5. Tag: YajiangLitangDaochengYading  (FMA)
Sie fahren heute zunächst nach Litang und besuchen dort das Litang-Kloster. Anschließend fahren Sie über den Haitishan-Pass nach Daocheng. Wenn es die Zeit erlaubt, besichtigen Sie den Benpo-Tempel der Karma-Kagyu-Schule. Danach fahren Sie nach Yading weiter.
6. Tag: Yading  (FMA)
Ein Tag voller Erlebnis im Yading-Naturschutzgebiet, dem sagenumwobenen Shangri­La-Land. Sie wandern zum Chonggo-Kloster und Zhoma-Latso-See und besuchen die Luorong-Steppe.
7. Tag: YadingDaochengXiangcheng  (FMA)
Heute fahren Sie nach Xiangcheng und besuchen das Sangpiling-Kloster.
8. Tag: XiangchengZhongdian  (FM)
Sie fahren von Xiangcheng nach Zhongdian und überqueren die Grenze zwischen Sichuan und Yunnan.
9. Tag: Zhongdian  (FM)
In der Stadt Zhongdian, auch Shangri-La genannt, besuchen Sie das berühmte tibetische Songzanlin-Kloster, das größte Lamakloster der Gelbmütze des tibetischen Buddhismus in Yunnan. Anschließend fahren Sie zum Pudacuo-Nationalpark und spazieren im Bitahai-Naturreservat. Auf der Rückfahrt besuchen Sie ein altes tibetisches Dorf.
10. Tag: ZhongdianLijiang  (FM)
Weiterfahrt entlang der Tee- und Pferdestraße nach Lijiang. Unterwegs besuchen Sie die Tiger­Sprung-Schlucht. Dort können Sie auch eine kleine Wanderung unternehmen. Nach der Ankunft in Lijiang steht der Rest des Tages für einen Bummel durch die Altstadt zur freien Verfügung.
11. Tag: Lijiang  (FM)
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Vorort Shuhe. Dort spazieren Sie durch die kleine Altstadt und besuchen das Museum für die antike Tee- und Pferdestrasse. Weiter geht es zu den Wandmalereien Baisha und zu einem Naxi-Dorf. Anschließend besuchen Sie den Teich des Schwarzen Drachen und das Dongba-Museum im Jadequellen Park. Der Rest des Tages steht Ihnen für weiteren Bummel durch die Altstadt Lijiang zur freien Verfügung.
12. Tag: LijiangShaxiDali  (FM)
Heute fahren Sie nach Dali. Unterwegs machen Sie einen Abstecher nach Shaxi. Dort besichtigen Sie die Altstadt Shaxi mit der bekannten Sidengjie-Straße. Anschließend fahren Sie nach Dali weiter. Nach der Ankunft in Dali genießen Sie einen Spaziergang durch die Altstadt.
13. Tag: DaliKunming  (FM)
Sie besichtigen das berühmte Santasi-Kloster mit den drei weißen Pagoden in Dali und das Dorf der Bai-Minderheit in Xizhou. Anschließend fahren Sie nach Kunming.
14. Tag: Kunming  (FM)
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Steinwald und bewundern dort die einzigartige Felsformation. Am Nachmittag fahren Sie nach Kunming zurück und besuchen die Westberge, das Drachentor und den Huating-Tempel.
15. Tag: Kunming  (F)
Transfer zum Flughafen für Abreise.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
Reisepreise und Hotels:   Bitte warten Bitte warten...
Angebot 1:
Ab € 2020,- p.P. je nach Reisetermin, Teilnehmerzahl und Hotelkategorie
 

Genaue Reisepreise abfragen und Hotels anzeigen lassen:
 
  Abreise (YYYY MM TT):  Teilnehmerzahl:  
Unsere Leistungen:
Transfers und Fahrten im klimatisierten Reisebus bzw. Auto inklusive Gepäckbeförderung
Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgelder
Örtliche englischsprachige Reiseleiter
Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertigen in Doppel- bzw. Einzelzimmern
Verpflegung gem. Ausschreibung: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Internationale Flüge nach Chengdu und von Kunming
Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer
Persönliche Reiseversicherung
Sonstige nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
 
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/privatreisen/reiseprogramm.php?tour_id=637

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter

Nützliche Reisetipps