Home Hilfe Suche Kontakt
Silvester 2017 in Peking mit Verlängerung Shanghai [ Katalog ] [ zurück ]
Erleben Sie Silvester 2017 in Peking und die ersten Tage 2018 in Shanghai
9 Tage ab € 1.048,- p.P. [Städtereise]
Deutschland - Peking - Shanghai - Deutschland
Erleben Sie die neue Welt-Metropole Asiens – die Olympia-Stadt 2008. Peking, die alte Kaiserstadt, ist heute eine unglaublich prachtvolle Hauptstadt dieses Riesenreiches. Prunkvolle Architektur, breite Boulevards, eine zauberhafte Altstadt, sündhaft teure Restaurants und unglaublich preiswerte Garküchen. Hier die Nobelmarken und Edelkarossen – dort die billigen Shops und die hochfrequentierte „Seidenstraße“ mit nachgemachten Markenprodukten. Bier-Bars und Vergnügungsmeilen, Luxus-Hotels mit Top-Restaurants und alte Hinterhöfe der „Hutongs“ wie pittoreske Gemälde aus einer längst vergangenen Zeit. Museen und Galerien wechseln ab mit malerischen Märkten antiquarischen Fundgruben. Erleben Sie diese einmalige Stadt und – wenn Sie es wünschen – eine preiswerte Verlängerung nach Shanghai, dieser glitzernden architektonischen Wunderwelt. Alle Jahre wieder!! Große Silvester-Veranstaltung im Hotel mit einem Gala-Büffet sowie Tanz und Akrobatik chinesischer Künstler.
 
 
1. Tag: FrankfurtFlug 
Sie beginnen Ihre Silvesterreise in China mit der individuellen Anreise zum gebuchten Flughafen. Linienflug nach Peking mit Air China ab Frankfurt am Main oder München.

Mögliche Termine ab/bis Frankfurt:
27.12.17 - 04.01.18, 28.12.17 - 05.01.18 & 29.12.17 - 06.01.18

Mögliche Termine ab/bis München:
27.12.17 - 05.01.18 & 29.12.17 - 07.01.18
2. Tag: FlugPeking 
Ankunft in Peking. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten Begrüßung durch Ihre örtliche Reiseleitung und Transfer vom Flughafen zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Fakultativ: Abendessen in einem typischen Restaurant.
3. Tag: Peking  (F)
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

Fakultativ: Tagesausflug zum Sommerpalast und zum Lamatempel inkl. Mittagessen.

Der Sommerpalast liegt etwas außerhalb Pekings und war ursprünglich ein Privat-Garten, der in verschiedene Bereiche aufgeteilt ist. Mit 290 ha ist er der größte Park Chinas, den der Kaiser 1153 unter dem Namen „Garten des goldenen Wassers“ anlegen ließ. Prachtvolle Hallen, beeindruckende Tempel, Gärten der Harmonie, kunstvolle Brücken und das phantastische Marmorschiff sind nur einige Zeugen dieser kaiserlichen Wunderwelt. Der Lamatempel befindet sich im Nordosten Pekings und gehört zu den attraktivsten und besterhaltenen Tempeln der Stadt. Die ehemalige Prinzenresidenz ist großzügig dimensioniert und mit kostbaren und monumentalen Bildwerken ausgestattet. Ein lebendiger Tempel über den der würzige Rauch der Räucherstäbchen weht.
4. Tag: Peking  (F)
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

Fakultativ: Tagesausflug zu Kaiserpalast und Himmelstempel inkl. Mittagessen.

Der Kaiserpalast oder auch die „Verbotene Stadt“ ist das größte und bedeutendste Bauwerk Chinas. Die 720 000 qm große Anlage ist von einer 10 m hohen purpurnen Mauer umgeben, die dem normal Sterblichen den Zugang verwehrte. Im Palast selbst herrscht das kaiserliche Gelb in den glasierten Ziegeln der Hauptgebäude vor. Der große südliche Teil war vor allem repräsentativen und zeremoniellen Anlässen gewidmet während der kleinere nördliche Teil der private Wohnbereich der Kaiser, ihrer Konkubinen sowie der Eunuchen war.

Der Himmelstempel aus dem Jahre 1420 symbolisiert Himmel und Erde. Zur Wintersonnenwende bestieg der Kaiser den Himmelsaltar, um den Himmel in einer feierlichen Zeremonie um reiche Ernte zu bitten. In drei übereinander liegenden Marmorterrassen wird das Dreigestirn „Mensch-Himmel-Erde“ dargestellt. Ohne einen einzigen Nagel erbaut, erhebt sich der Himmelstempel oberhalb der Marmorterrasse und glänzt mit seinem Dach aus 50.000 blauen Glasurziegeln. Erst kürzlich renoviert, erstrahlt er in neuem Glanz und ist gerade bei Sonnenschein und blauem Himmel ein einzigartiges Fotomotiv.
5. Tag: Peking  (F)
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

Fakultativ: Tagesausflug zur Großen Mauer und zur Allee der Tiere inklusive Mittagessen.

„Wer nicht auf die große Mauer gestiegen ist, ist kein wahrer Held“; diese Volksweisheit zeugt von dem großen Respekt, den die Chinesen diesem Bauwerk erweisen. Sie erstreckt sich heute über 6700 km und soll aus dem Weltraum zu sehen sein. Im 8. und 5. Jh. v. Chr. als erste Grenzbefestigungen erbaut, ließ der legendäre Kaiser und Reicheiniger Qin Shi Huangdi die verschiedenen Wälle verbinden und schuf so mit einem gigantischem Aufwand an Menschen und Material dieses gigantische Monumentalbauwerk gegen die Angriffe der mongolischen Reiterheere.
Besonders eindrucksvoll ist die zur kaiserlichen Nekropole führende Geisterallee – im Volksmund „Allee der Tiere“ genannt. Auf der Rückfahrt nach Peking Besuch des Olympiapark-Geländes.
6. Tag: PekingShanghai  (F)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shanghai. Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

Fakultativ: Spaziergang am „Bund“ und Abendessen.

Shanghai, „über dem Meer“, ist die größte Stadt Chinas und ein „wahnsinnig“ prosperierendes Handels- und Industriezentrum. Die bewegte Vergangenheit der Stadt mit Opium-Kriegen, Flüchtlingsströmen, Freihafen der Westmächte bis zur Modernität der Neuzeit lässt sich heute noch in Stadtteilen, Häusern, Fassaden und vor allem an den eindrucksvollen Fassaden am „Bund“ nachvollziehen. Wer das moderne China sehen will, für den ist diese Stadt ein Muss!

Diese Stadt schwelgt in der Gigantomanie der Architektur. Hier leben die „Weltmeister“ im Brückenbau und hochziehen von Hochhäusern. Bei Nacht ein Meer aus leuchtenden Diamanten. Shanghai ist eine lebendige Stadt voller Überraschungen: jung und dynamisch aber auch alt und traditionell. Dazu ein Unterhaltungs-, Shopping- und Gourmet-Paradies aller erster Güte.
7. Tag: Shanghai  (F)
Tag zur freien Verfügung.

Fakultativ: Ganztägiger Ausflug zum Jade-Buddha-Tempel, Yu-Garten und zur Altstadt inkl. Mittagessen.

Der Tempel beherbergt eine Buddha-Figur aus weißer Jade von unschätzbarem Wert. Am Nachmittag bummeln Sie durch die Altstadt vorbei an zahllosen Imbissbuden, Geschäften und bunten Märkten. Ganz in der Nähe der Altstadt besuchen Sie den Yu-Garten, der noch aus der Ming-Zeit stammt und ein Beispiel der traditionellen und typisch chinesischen Gartenbaukunst ist.
8. Tag: Shanghai  (F)
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

Fakultativ: Ganztagesausflug nach Suzhou und Tongli.

Sie fahren mit dem Zug in südliche Richtung durch eine einmalige Seen-Landschaft und der neuen gigantischen Sonderwirtschaftszone.
Weiterfahrt per Bus zum nahegelegenen Dorf Tongli, das mit seinen zahlreichen Kanälen und Brücken stimmungsvolle Motive für Maler liefert. Die Atmosphäre Tongli’s können Sie bei einem gemütlichen Besuch des Teehauses und einer Bootsfahrt auf den Kanälen kennen lernen. Anschließend fahren Sie zum Mittagessen zurück nach Suzhou und besuchen danach den Garten „Der Anspruchslosen Amtsperson“. Nach der Besichtigung einer Seidenspinnerei Rückfahrt mit dem Zug nach Shanghai.
9. Tag: ShanghaiFrankfurt  (F)
Jenach dem gebuchten Flughafen gibt es heute unterschiedliches Programm.

Rückflug nach Frankfurt:
Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Air China nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am gleichen Tag.

Rückflug nach München:
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am späten Abend Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Air China nach München. Ankunft in München am Morgen des nächsten Tags.

Ende einer unvergesslichen Silvesterreise.

Ihre Hotels:
Peking (4Ü) Radission BLU****
Shanghai (3Ü) The Bund****

Silvester-Party in Peking:
Genießen Sie den Silvesterabend stimmungsvoll und buchen Sie zu dieser Silvesterreise die große Silvester-Party in Peking mit Cocktail-Empfang, Gala-Buffet und Live-Entertainment Programm im Ballroom des Hotels. Das Silvester-Programm wird durch einen beliebten deutschen Entertainer moderiert. Sie genießen während der Silvester-Party Kungfu-Show, Chinesische Arobatik, Peking-Oper, chinesische Gesang und Tänze und vieles mehr. Feiern Sie gemeinsam auf der Silvester-Party in Peking und tanzen ins neue Jahr. Weiter zur ausführlichen Beschreibung der Silvester-Party in Peking.


Es gelten unsere Reisebedingungen. Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbaren Leistungen vorbehalten

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
Silvester 2017 in Peking mit Verlängerung Shanghai
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen Anfrage Buchung
26.12.-03.01.18 € 1048,- € 245,- nicht mehr buchbar    
27.12.-04.01.18 € 1048,- € 245,- ab/bis Frankfurt oder München Anfrage Buchung
28.12.-05.01.18 € 1048,- € 245,- ab/bis Frankfurt Anfrage Buchung
29.12.-06.01.18 € 1048,- € 245,- ab/bis Frankfurt oder München Anfrage Buchung
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 10 Personen.

Weitere ähnliche Reisen:
7-Tage-Silverreise nach Peking ohne Shanghai, ab € 799,- p.P.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Linienflug mit Air China von Frankfurt am Main oder München nach Peking in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
Linienflug mit Air China von Peking nach Shanghai in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
Linienflug mit Air China von Shanghai nonstop nach Frankfurt oder München bzw. via Peking nach Düsseldorf zurück in Economy-Klasse, 23 kg Freigepäck je Person
Flughafen-, Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge
Transfers und Fahrten lt. Programmausschreibung in klimat. Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
Führung und Betreuung durch örtliche, Deutsch sprechende Reiseleiter
4 Übernachtungen im gebuchten Hotel oder gleichwertig in Doppel- bzw. Einzelzimmern in Peking
3 Übernachtungen im gebuchten Hotel oder gleichwertig in Doppel- bzw. Einzelzimmern in Shanghai
Verpflegung gem. Ausschreibung: F= Frühstücksbuffet
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
Persönliche Reiseversicherung
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Trinkgelder für Reiseführer und Busfahrer
Fakultative Ausflugspakete in Peking und Shanghai
Silvester-Party in Peking
Sonstige nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Aufpreis für Abflug ab München statt Frankfurt im Doppelzimmer: EUR 30,- p.P.
Aufpreis für Abflug ab München statt Frankfurt im Einzelzimmer: EUR 50,- p.P.
Ausflugspaket in Peking inklusive 3 Ausflüge, 3x Mittagessen, 1x Abendessen (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen): EUR 188,- p.P.
Ausflugspaket in Shanghai inklusive 3 Ausflüge, 2x Mittagessen, 1x Abendessen (Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen): EUR 128,- p.P.
Silvester-Party in Peking im Hotel inklusive Gala-Dinner, Show-Programm und deutschem Moderator: EUR 138,- p.P.
Zug-zum-Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung ab/bis allen deutschen Bahnhöfen (nur buchbar bis 6 Wochen vor Reisetermin): EUR 60,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Münster/Osnabrück oder Stuttgart nach Verfügbarkeit: EUR 219,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Graz, Linz oder Wien nach Verfügbarkeit: EUR 249,- p.P.
Aufpreis für Flug-Zubringer nach/von Frankfurt ab/bis Genf oder Zürich nach Verfügbarkeit: EUR 259,- p.P.
Visum für China: EUR 160,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=542

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter

China Reisebausteine für Citytrips & flexible Reiseprogramme

Nützliche Reisetipps