Home Hilfe Suche Kontakt

Wandern durch Hong Kong: Ständig verändernde Landschaft

Info für die Nutzung von Social Plugins

Spaziergang durch Wan Chai in Hong Kong

Bei Wanderung entlang Queen’s Road East, haben Sie vielleicht nicht gedacht, dass Sie vor 100 Jahren am gleichen Platz im Wasser hätten stehen müssen. Die ursprüngliche Küstenlinie von Wan Chai verlief einst entlang Queen’s Road East. Der jetzige Küstenlinie ist um ein Kilometer nördlich bis zur Golden Bauhinia Statue verlegt worden. Bei einem 15minütigen Spaziergang wandern Sie durch den Stadtviertel Wan Chai, der sechs Landgewinnungsprojekte mit über 100 Jahre Geschichte hinter sich hat. Die erste Landgewinnung von 1842 bis 1890 hat eine beliebte Wohngegend bereitgestellt. Durch die Landgewinnung in den 60er Jahren entstanden hier die berüchtigte girlie Bars und World of Susie Wong. Weitere Landgewinnungsprojekte in den 80er und 90er Jahren haben diesem Stadtviertel viele Wolkenkratzer sowie das Wahrzeichen wie Convention and Exhibition Centre gebracht.

Start: Metro-Station MTR Won Choi Station
Ende: Goldene Bauhinia Square

Hinfahrt

U-Bahn Island Line bis MTR Won Choi Station

Rückfahrt

U-Bahn Island Line von MTR Won Choi Station
 

Hongkong Wanderroute & Rundgang: Wan Chai


Wanderroute

  1. Tai Yuen Street Market
  2. Blue House
  3. Altes Wan Chai Postamt
  4. Hung Shing Tempel
  5. Southern Playground
  6. Lockhart Road Bar Viertel
  7. Hong Kong Academy for Performing Arts
  8. Hong Kong Convention and Exhibition Centre
  9. Goldene Bauhinia Square


Gehen Sie vom Ausgang A3 der Metro Station aus und überqueren Sie die Johnston Road.

1. Tai Yuen Street Market

Erleben Sie das bunte Treiben eines lokalen Market, wo Straßenhändler eine breite Palette von Trockenwaren und Haushaltswaren zu günstigen Preisen anbieten. Öffnungszeiten: täglich 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Wandern Sie entlang Tai Yuen Street und biegen links ab. Weiter entlang der Queen’s Road East East bis Wan Choi Road. Überqueren Sie dann die Queen’s Road East und gehen in Stone Nullah Lane.

Hier lag die Küstenlinie von 1842 - 1890

2. Blue House

Das Blaue Haus war die Wah Tor Hospital im Jahr 1872, auch als Wah Tor Tempel bekannt. Dieser soll die erste Institution, die den lokalen chinesischen Bewohnern traditionelle chinesische Medizin bot. Heute ist das Blaue Haus Sitz einer medizinischen K1inik.

Spazieren Sie entlang Stone Nullah Lane bis Queen’s Road East und biegen links ab.

3. Altes Wan Chai Postamt

Das einstöckige, L-förmige Gebäude wurde zwischen 1912 und 1913 gebaut und war einst einer Polizeistation. Im Jahr 1915 wurde es zum Wan Chai Postamt. Gelistet als Monument erklärt im Jahr Seit 1990 steht das Postamt-Gebäude unter Denkmalschutz. Es ist jetzt Sitz von Enviromental Ressourcen Centre.

Wandern Sie weiter auf der Queen’s Road East.

4. Hung Shing Tempel

Ein kleiner Altar auf einem Felsen mit Blick über die Küstenlinie, wird dieser Tempel nach einem tugendhaften Beamten hier während der Tang-Dynastie (AD 618-906) benannt. Er ermutigte die wissenschaftliche Studie und soll Händlern und Fischern vor Naturkatastrophen geholfen haben.

Überqueren Sie Queen’s Road East und wandern Sie durch Tai Wong Street East bis zum Ende.

Hier lag die Küstenlinie von 1930-1945

5. Southern Playground

Der beliebte Kinderspielplatz wurde auf neu gewonnenem Land nördlich von Johnston Road angelegt. Die britische Marine verwendete im Zweiten Weltkrieg diesen Platz. Später in den 1950er und 1960er Jahren hatten Schulkinder auf dem Platz den Unterricht. Und Arbeiter treffen hier, um auf einen Arbeitsplatz zu warten. Am Abend verwanderte sich der Platz in einen "Nachtclub", der der Arbeiter-Klasse Speisen und Unterhaltung bot.

Überqueren Sie die Hennessy Rood und wandern Sie entlang Luard Road bis Lockhart Road.

Hier lag die Küstenlinie von 1960-1972

6. Lockhart Road Bar Viertel

Die "World of Suzie Wong" und die berüchtigte girlie Bars von Wan Chai wurden von trendy Late-Night-Party Plätze ersetzt worden. Aber es gibt immer noch jede Menge Aktivitäten in diesen Viertel der pulsierenden Bars und Restaurants.

Wandern Sie entlang Fenwick Street und überqueren Sie die Fußgängerbrücke.

7. Hong Kong Academy for Performing Arts

Die Hong Kong Academy for Performing Art bietet professionelle Ausbildung in den darstellenden Künsten und verwandten Fächern uns ist auch Platz für eine Vielzahl von Konzerten, Theaterstücke, Tanzproduktionen und Kunstausstellungen.

Überqueren Sie Fenwick Street und folgen Sie den Wegweisern zum Convention and Exhibition Centre.

Hier lag die Küstenlinie von 1980-1990

8. Hong Kong Convention and Exhibition Centre

Das preisgekrönte Hong Kong Convention and Exhibition Centre (HKCEC) ist unverkennbar mit seinem Möwe-förmigen Dach. Die erste Bauphase und eine erweiterte Anlage wurden jeweils 1988 und 1997 abgeschlossen.

Folgen Sie den Wegweisern, biegen Sie links ab und wandern Sie entlang Fleming Road und Expo Drive East Richtung Nord zu Golden Bauhinia Square.

Hier liegt die Küstenlinie seit 1990 bis jetzt

9. Goldene Bauhinia Square

Der Platz "Forever Blooming Bauhinia", auf dem Expo Promenade außerhalb des HKCEC, ist ein Geschenk von der Zentralregierung für die Einrichtung der Sonderverwaltungszone Hongkong am 1. Juli 1997. In der Nähe der Golden Bauhinia steht die Wiedervereinigung Monument. Täglich von 7:50 bis 8:03 Uhr wird hier offizielle Flaggenzeremonie abgehalten.

 

Wanderungen und Rundgänge durch Hong Kong

Gruppenreisen nach Hongkong

  • Silvester 2016 in Hongkong
    Privatreise zum Silvester 2016 und Neujahr 2017 in Hongkong
    8 Tage [Gruppenreise], ab € 1629
    Frankfurt - Hongkong - Frankfurt
  • Dubai, Hongkong und Macau: Städte der Superlative
    Eine ideale Städtekombination von drei Weltmetropolen
    9 Tage [Gruppenreise], ab € 2239
    Frankfurt - Dubai - Hongkong - Macau - Hongkong - Dubai - Frankfurt
  • Chinas Metropolen
    Auf dieser Chinareise lernen Sie Chinas Metropolen Peking, Shanghai, Hongkong und Macau kennen
    12 Tage [Gruppenreise], ab € 2299
    Frankfurt - Hongkong - Macau - Hongkong - Shanghai - Peking - Frankfurt
  • Hongkong und Hainan 15 Tage
    Eine ideale Kombination von Städtereise und Badeurlaub. Auf der Trauminsel Hainan die Sonne, die Strände und das Meer genießen
    15 Tage [Gruppenreise], ab € 1739
    Frankfurt - Hongkong - Sanya - Hongkong - Frankfurt
  • Hongkong, Guilin und Hainan
    Metropole, Reisterrassen und Tropeninsel in Südchina
    15 Tage [Gruppenreise], ab € 2269
    Frankfurt - Hongkong - Guilin - Yangshuo - Longsheng - Guilin - Sanya - Hongkong - Frankfurt

Privatreisen nach Hongkong

Hongkong Reiseangebote, Reisetipps und Reiseberichte

  • Hongkong
    Hongkong ist ein blühendes, internationales Wirtschaftszentrum mit mehr als 6.9 Millionen Einwohnern und erstreckt sich über 1.100 qkm inklusive der vorgelagerten Inseln. Hongkong besteht aus der Insel Hongkong Island, die durch den Victoria Hafen von der Halbinsel Kowloon getrennt ist. Hinzu kommen die New Territoris, die sich nördlich an Kowloon anschließen und sich bis zur chinesischen Grenze erstrecken.
  • Hongkong Reisen, Sehenswertes & Reisetipps
    Günstige Angebote für Hongkong Reisen und Ausflüge, Infos über Hotels und Sehenswürdigkeiten in Hongkong sowie Reisetipps für Hongkong.
  • Ausflüge in Hongkong
    Umfangreiche Informationen und günstige Angebote für Ausflüge in Hongkong: Halbtagsausflug Hongkong Island, Tagesausflug zur Insel Lantau, Hafenrundfahrten und vieles mehr.
  • Reisen durch das Perlflussdelta
    Highlights im Perlflussdelta und günstige Angebote für Reisen durch das Perlflussdelta mit Hongkong, Macau, Guangzhou und Kaiping.
  • Verkehrsverbindungen zwischen Hongkong und Macau
    Informationen über Verkehrsverbindungen zwischen Hongkong und Macau. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit der Fähre, mit dem Hubschrauber oder überland von Hongkong nach Macau fahren oder fliegen können.