Home Hilfe Suche Kontakt

China visafrei und Reiseangebote

Info für die Nutzung von Social Plugins

Am 1. Januar 2013 hatte China die visafreien Einreisebestimmungen für Transit-Reisende aus 45 Ländern, darunter Deutschland, Österreich, Schweiz und vielen EU-Staaten, eingeführt. Seitdem dürfen sich ausländische Touristen ohne China-Visum bis zu 72 Stunden in Peking und Shanghai aufhalten, wenn sie danach in ein Drittland weiterfliegen werden. Die 72-Stunden-Visafrei-Regelungen gelten heute (Stand: August 2015) neben Peking und Shanghai auch für weitere 13 Städte in China. Bezüglich der Herkunft der Touristen wurde es um weitere 6 Staaten von 45 auf 51 Ländern erweitertet.

China visafrei für Staatsbürger aus einem der folgenden 51 Länder

  • Europäische Schengen-Staaten (24): Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien , Spanien, Schweden, Schweiz
  • Andere europäische Länder (13): Russland, das Vereinigte Königreich, Irland, Zypern, Bulgarien, Rumänien, Ukraine, Serbien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Mazedonien und Albanien
  • Amerikanische Staaten (6): USA, Kanada, Brasilien, Mexiko, Argentinien und Chile
  • Ozeanie Länder (2): Australien, Neuseeland
  • Asiatische Länder (6): Südkorea, Japan, Singapur, Brunei, die Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar

Visafreier Aufenthalt bis zu 72 Stunden in den folgenden 15 Städten Chinas

Peking, Shanghai, Guangzhou, Chengdu, Chongqing, Shenyang, Dalian, Xian, Guilin, Kunming, Hangzhou, Xiamen, Wuhan, Tianjin und Harbin.


Visafreier Aufenthalt in Hongkong und Macau

Touristen aus Deutschland, allen EU-Ländern sowie der Schweiz benötigen für einen Aufenthalt in Hongkong und Macau bis zu 90 Tagen kein Visum, müssen jedoch einen Reisepass bei der Grenzkontrolle vorlegen, der noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein muss. Im Gegensatz zum visafreien Aufenthalt in den o.g. Städten im Festland Chinas müssen die Touristen in Hongkong und Macau nicht in ein Drittland weiterfliegen. Sie können nach den visafreien Besuch in Hongkong oder Macau direkt nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz zurückfliegen. 

Neue Reisemöglichkeiten für China ohne Visum

Mit den 72-Stunden-Visafrei-Regelungen eröffnen viele neue Reisemöglichkeiten. Man kann z. B. ein 4-Tage-Reisepaket in Peking als das Vorprogramm einer Asienreise nach Südkorea, Japan oder Taiwan einplanen. Auf dem Rückflug legt man dann nochmals einen Stopover in Shanghai oder einer anderen chinesischen Stadt ein. Somit kann man China ohne Visum mit einem anderen Reiseland in Asien sinnvoll und günstig kombinieren. Sie sparen dabei die Visumkosten von etwa 130 Euro pro Person. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige Reiseangebote.

Peking und Shanghai visafrei

  • China mit Taiwan visafrei
    Festland China und Insel Taiwan auf einer Kombinationsreise erleben. Visafrei. Sie sparen € 160,- p.P.
    15 Tage [Gruppenreise], ab € 2799
    Frankfurt - Peking - Taipei - Sonne-Mond-See - Foguangshan - Kaohsiung - Kenting NP - Taitung - Hualien - Taroko NP - Taipei - Shanghai - Frankfurt
  • China und Südkorea visafrei
    Kombinationsreise China und Südkorea. Visafrei. Sie sparen € 160,- p.P.
    15 Tage [Gruppenreise], ab € 2899
    Frankfurt - Peking - Seoul - Daegu - Gyeongju - Busan - Seoul - Shanghai - Frankfurt
  • China und Japan visafrei
    Zwei Kaiserreiche auf einer Kombinationsreise. Visafrei. Sie sparen € 160,- p.P.
    13 Tage [Gruppenreise], ab € 2879
    Frankfurt - Peking - Tokyo - Hakone - Kyoto - Nara - Kyoto - Osaka - Shanghai - Frankfurt

Hongkong und Macau visafrei

China (visafrei), Singapur und Badeparadies Bintan

  • Peking, Singapur und Badeurlaub auf Bintan
    Zwei Metropolen Peking & Singapur auf einer Reise mit Badeurlaub auf Bintan. Dank Visafreiheit in Peking sparen Sie € 160 p.P.
    13 Tage [Privatreise], ab € 1913
    Frankfurt - Peking - Singapur - Bintan - Singapur - Peking - Frankfurt
  • Shanghai, Singapur und Badeurlaub auf Bintan
    Zwei Metropolen Shanghai & Singapur auf einer Reise mit Badeurlaub auf Bintan. Dank Visafreiheit in Shanghai sparen Sie € 160,-
    13 Tage [Privatreise], ab € 1930
    Frankfurt - Shanghai - Singapur - Bintan - Singapur - Shanghai - Frankfurt
  • Hongkong, Singapur und Badeurlaub auf Bintan
    Erleben Sie auf dieser Kombinationsreise zwei Weltmetropolen Hongkong & Singapur und einen Badeaufenthalt auf der Insel Bintan
    14 Tage [Privatreise], ab € 1955
    Frankfurt - Hongkong - Singapur - Bintan - Singapur - Hongkong - Frankfurt
  • Chengdu, Singapur und Badeurlaub auf Bintan
    Großer Panda in Chengdu, Großer Buddha von Leshan, pulsierende Metropole Sinpagur und indonesische Badeinsel Bintan
    13 Tage [Privatreise], ab € 2074
    Frankfurt - Chengdu - Leshan - Chengdu - Singapur - Bintan - Singapur - Peking - Frankfurt

Reisepakete für 72 Stunden visafreie Stopovers und Citytrips in China

Weitere Informationen zu China visafrei

  • 72 Stunden in China visafrei
    Visafreier Aufenthalt in China bis zu 72 Stunden, dafür günstige Reisepakete für Stopovers und Citytrips in Peking, Shanghai, Guangzhou, Chengdu, Hongkong und Macau.
  • China visafrei als Stopover für Asienreisen
    Günstige Städtereisen in China visafrei in Kombination mit einer Rundreise in Taiwan, Südkorea, Japan oder Singapur sowie mit einem Badeurlaub auf Bintan.
  • 72 Stunden visafrei in Chengdu
    Visafreier Aufenthalt in Chengdu bis zu 72 Stunden, Flug- und Reisemöglichkeiten sowie günstige Reisepakete für Stopovers und Citytrips in Chengdu.

Visafreie Städte Chinas im Überblick