Home Hilfe Suche Kontakt
China und Südkorea [ Katalog ] [ zurück ]
Kombinationsreise zu den wichtigsten Reisezielen Chinas und Südkoreas
16 Tage ab € 3.599,- p.P. [Studienreise]
Frankfurt - Peking - Xian - Shanghai - Seoul - Daegu - Gyeongju - Busan - Seoul - Frankfurt
Eine klassische Kombinationsreise, die die wichtigsten Highlights Chinas und Südkoreas miteinander verbindet. Sie ent­decken dabei großartige Zeugnisse der beiden alten Kulturen, die auf den ersten Blick ähnlich erscheinen jedoch im Detail unterschiedlich sind. Während Sie im Reich der Mitte die Großen Mauer, die Verbotenen Stadt und die Terrakotta-Armee bewundern, erleben Sie im Land der Morgenstille kaiserliche Palästen, traditionelle Gärten und buddhistische Tempel. Auch die beiden pulsierenden Hafenstädte Shanghai und Busan werden Sie begeistern.
 
 
1. Tag: FrankfurtFlug 
Linienflug von Frankfurt nach Peking.
2. Tag: FlugPeking 
Ankunft auf dem Flughafen Peking, wo unser
Reiseleiter Sie in Empfang nimmt. Er wird Sie zu Ihrem Hotel in Peking begleiten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
3. Tag: Peking  (FM)
Tagesausflug zur Großen Mauer bei Bada­ling (UNESCO) und zu den Ming-Gräbern (UNESCO). Die Große Mauer („Changcheng“) erstreckt sich über 6.000 km vom Pass Shanhaiguan bis zum Pass Jiayuguan und gehört damit wahrlich zu ei­nem der beeindruckendsten Bauwerke aller Zei­ten. Der Bau der Mauer begann vor über 2000 Jahren als Teil von Grenzbefestigungsanlagen. Erst im Jahre 221 v. Chr. nach der Reichsverei­nigung ließ der Erste Chinesische Kaiser Qin Shi Huang die Einzelteile zu einer einzigen Mauer verbinden. Seitdem wurde die Mauer immer wie­der erweitert und restauriert. Nicht weit weg von der Mauer bei Badaling befinden sich am Fuße der Bergkette Tianshou die Ming-Gräber aus dem 15. Jh., wo 13 Kaiser sowie 7 kaiserliche Konkubinen beigesetzt wurden.
4. Tag: PekingZug  (FM)
Vormittags Spaziergang auf dem „Platz des Himmlischen Friedens“ und Besuch des Kai­serpalastes („Verbotene Stadt“, UNESCO). Nachmittags Besuch des Himmelstempels (UNESCO), Wahrzeichen der Stadt Peking. Am
Abend Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt im
Schlafwagen der 1. Klasse nach Xian.
5. Tag: ZugXian  (FM)
Fünf Dynastien und 1.120 Jahre lang war Xian Hauptstadt des chinesischen Reiches. 27 Kaiser
und Kaiserinnen sowie ihr Hofstaat liegen hier begraben. Ankunft in Xian frühmorgens. Abho­lung vom Bahnhof und Transfer zum Hotel. Nach dem Frühstück verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von der Altstadt durch einen Spazier­gang auf dem Platz mit dem Glocken- und Trom­melturm. Anschließend besuchen Sie die Kleine Wildgans-Pagode aus der Tang-Zeit.
6. Tag: Xian  (FM)
Ausflug zur Terrakotta-Armee (UNESCO). Die­se Armee ist die gigantische Grabbeigabe des ersten chinesischen Kaisers Qin Shi Huang und besteht aus mehr als 7.000 lebensgroßen Tonfi­guren, die auf mehrere unterirdische Kammern verteilt sind. In den bisher geöffneten Gruben sind vor allem Fußsoldaten, Reiter, Pferdefigu­ren und bronzene Kriegswagen zu finden.
7. Tag: XianShanghai  (FM)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Shang­hai. Stadtrundfahrt in Pudong, dem modernen Stadtteil und neuen Finanzzentrum Chinas. An­schließend Spaziergang über die Uferpromena­de „Bund“ und die Einkaufsstraße Nanjing-Lu.
8. Tag: Shanghai  (FM)
Besuch der historischen Altstadt und des nahe gelegenen Yu-Gartens aus der Ming-Zeit. Nach dem Mittagessen Besichtigung des Jade-Bud­dha-Tempels.
9. Tag: ShanghaiSeoul  (F)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Seoul. Abholung und Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur eigenen Gestaltung frei zur Verfügung.
10. Tag: Seoul  (F)
Nach dem Frühstück Busfahrt durch die Stadt Seoul zum Nationalmuseum Korea. Dieses neue Museum wurde im Jahr 2005 gebaut und zeigt eine reichhaltige Palette von zeitlosen Expo­naten. Man wird einen ganzen Tag brauchen, wenn man alles besichtigen will. Wir fahren zum Changdeokgung-Palast mit seinem Gehei­men Garten (Huwon) - registriert als UNCESCO Weltkulturerbe, danach zum Seoul Tower auf Namsan, von wo aus man eine fantastische Vo­gelperspektive auf die Großstadt Seoul genie­ßen kann. Zurück im Hotel gegen 15 Uhr.
11. Tag: SeoulDaegu  (F)
Frühstück im Hotel. Check-out und Transfer zum koreanischen Volkskundedorf in Yongin, wo traditionelle Häuser zu besichtigen sind und Lebensstil aus dem 18. und 19. Jahrhundert be­wahrt und gelebt wird. Abfahrt in Richtung Song­nisan-Nationalpark und Beopjusa-Tempel, wo man die größte Buddha-Statue in Korea bewun­dern kann. Der umliegende Wald ist ideal fürs Wandern. Danach Weiterfahrt auf der Autobahn in Richtung Daegu.
12. Tag: DaeguGyeongju  (F)
Frühstück im Hotel. Fahrt nach Gyeongju, der Hauptstadt der Sylla-Dynastie von 57 v. Chr. bis 935 n. Chr. Die Stadt wird oft als Freilichtmuse­um bezeichnet, weil man überall in der Stadt den Reichtum an historischen Bauten und Schätzen bewundern kann. Sie besuchen die Cheomse­ongdae-Sternwarte, den Tumulipark mit einer Ansammlung von Königsgräbern. Ein Grab (= Cheonmachong) ist der Öffentlichkeit zugäng­lich, und Sie werden in dieses Grab hineingehen, damit Sie sich von der Konstruktion der Königs­gräber und der Anordnung der verschiedenen Gegenstände ein Bild machen können. Als letz­tes werden Sie den Bulguksa-Tempel besuchen
- UNESCO Weltkulturerbe.
13. Tag: Gyeongju  (F)
Nach dem Frühstück Besichtigung der Seoggu ram-Grotte aus dem 8. Jahrhundert auf dem Tohamsan-Berg. In diesem in Fernost als Meis­terwerk geltenden Grottentempel werden Sie die zentrale Buddhagestalt bewundern, die die bewaldeten Hügel und das Ostmeer überblickt. Buddha-Statuen auf Gulbulsa, Gwaeneung Königsgrab und Fahrt nach Guryongpo, wo man eine wunderschöne Landschaft genießen kann, und Fahrt entlang der Küste. Rückfahrt nach Gyeongju.
14. Tag: GyeongjuBusan  (F)
Nach dem Frühstück Abreise und Transfer zum Unmoonsa-Tempel (Tempel für buddhistische Nonnen). Weiterfahrt nach Busan, die zweitgröß­te Stadt in Korea. Busan Tower auf Yongdusan, der eine wunderschöne Landschaft der Hafen­stadt bietet. Besichtigung des Jagalchi-Fisch­marktes und Bummel in Nampodong.
15. Tag: BusanSeoul  (F)
Nach dem Frühstück Rückfahrt per KTX-Zug nach Seoul und Check-in im Hotel. Danach steht der Rest des Tages zur eigenen Gestaltung frei zur Verfügung, z. B. für einen Einkaufsbummel in Itaewon.
16. Tag: SeoulFrankfurt  (F)
Transfer zum Flughafen und Flug von Seoul nach Frankfurt. Ankunft in Frankfurt am gleichen Tag.


Ihre Hotels:
Peking (2ÜF) Qianmen Hoel****
Xian (2ÜF) Sunda Gentleman Hoel****
Shanghai (2ÜF) Golden Riverview****
Seoul (3ÜF) Summit Dongdaemun Hotel****
Daegu (1ÜF) Daegu Grand Hotel*****
Gyeongji (2ÜF) Commodore Hotel****(*)
Busan (1ÜF) Busan Towerhill Hoel****

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbaren Leistungen vorbehalten.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
China und Südkorea
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen Anfrage Buchung
10.01.-25.01.16 € 3599,- € 499,-    
31.01.-15.02.16 € 3599,- € 499,-    
14.02.-29.02.16 € 3599,- € 499,-    
28.02.-14.03.16 € 3599,- € 499,-    
13.03.-28.03.16 € 3659,- € 529,-    
27.03.-11.04.16 € 3659,- € 529,-    
10.04.-25.04.16 € 3699,- € 549,-    
01.05.-16.05.16 € 3699,- € 549,-    
15.05.-30.05.16 € 3699,- € 549,-    
29.05.-13.06.16 € 3699,- € 549,-    
12.06.-27.06.16 € 3679,- € 529,-    
26.06.-11.07.16 € 3679,- € 529,-    
10.07.-25.07.16 € 3799,- € 529,-    
31.07.-15.08.16 € 3799,- € 529,-    
14.08.-29.08.16 € 3799,- € 529,-    
28.08.-12.09.16 € 3699,- € 529,-    
11.09.-26.09.16 € 3699,- € 529,-    
02.10.-17.10.16 € 3699,- € 529,-    
16.10.-31.10.16 € 3669,- € 529,-    
30.10.-14.11.16 € 3669,- € 529,-    
13.11.-28.11.16 € 3669,- € 529,-    
27.11.-12.12.16 € 3669,- € 529,-    
11.12.-26.12.16 € 3599,- € 499,-    
Warum wird diese Seite angezeigt, obwohl die Termine nicht mehr aktuell sind?
Sie haben diese Seite wahrscheinlich über eine Suchmaschine gefunden, wo die nicht mehr aktuellen Seiten immer noch im Cache gespeichert sind. Sie finden hier unsere aktuelle Angebote.
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 2 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Linienflüge mit Lufthansa (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Peking und von Seoul über Shanghai zurück in Economy-Klasse inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
Weitere Flüge Xian-Shanghai und Shanghai- Seoul in Economy-Klasse inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
Bahnfahrt Peking-Xian im Schlafwagen 1. Klasse/4-Bett-Abteil
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inklusive Gepäckbeförderung
Deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
Übernachtungen in den angegebenen Hotels (oder gleichwertig) im Doppel- bzw. Einzelzimmer
Verpflegung: F = Frühstücksbuffet (14 x), M = Mittagessen (6 x)
Informationsmaterial zur Reise
 
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Rail&Fly-Anschluss mit der Bahn ab/bis allen deutschen Bahnhöfen: EUR 60,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=653

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Gruppenreisen zu besonders günstigen Preisen

China Rundreisen mit Durchführungsgarantie & in Kleingruppen

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter