Home Hilfe Suche Kontakt
Seidenstraße und Taklamakan-Wüste [ Katalog ] [ zurück ]

20 Tage ab € 4.199,- p.P. [Studienreise]
Frankfurt - Peking - Lanzhou - Xiahe - Lanzhou - Jiayuguan - Dunhuang - Turfan - Korla - Kucha - Luntai - Minfeng - Hotan - Kashgar - Aksu - Urumqi - Peking - Frankfurt
Wer die Taklamakan-Wüste nicht durchquert hat, der war nicht wirklich auf der Seidenstraße. Deshalb sind Turfan, Kashgar und die Taklamakan-Wüste feste Bestandteile einer Reise entlang der Seidenstraße. Die klassische Reiseroute verläuft meistens jedoch nicht durch die Taklamakan-Wüste, sondern nur am nördlichen Rande der Wüste von Turfan nach Kash­gar. Neben der einfachen Nordroute erleben Sie auf dieser Reise wesentlich mehr und lernen die Seidenstraße und die Taklamakan-Wüste ausgiebig kennen. Sie fahren durch die Taklamakan-Wüste von Luntai nach Minfeng und weiter entlang der Südroute von Minfeng über Hotan nach Kashgar. Eine Bahnfahrt entlang der Nordroute von Kashgar über Aksu und Turfan nach Urumqi rundet das Programm ab. Zu den Höhepunkten gehören außerdem die tibetische Klosterstadt Xiahe, das westliche Ende der Großen Mauer sowie die weltberühmten Mogao-Grotten.
 
 
1. Tag: FrankfurtFlug 
Linienflug von Frankfurt nach Peking.
2. Tag: FlugPeking 
Nach Ihrer Ankunft in Peking werden Sie von Ihrer Chinareise.com-Reiseleitung am Flughafen begrüßt und ins Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
3. Tag: PekingLanzhouXiahe  (FM)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Lanzhou. Abholung vom Flughafen und Fahrt zum Kloster Binling-Si. Dort besichtigen Sie die 1.000 bud­dhistischen Grotten und Skulpturen an den Fels­wänden. Danach Weiterfahrt durch die wunder­schöne Landschaft nach Xiahe, der wichtigsten tibetischen Klosterstadt außerhalb Tibets und daher auch „Klein-Tibet" genannt.
4. Tag: XiaheLanzhouZug  (FMA)
Vormittag ausführliche Besichtigung des Klosters Labrang, welches neben Kumbum zu den sechs großen heiligen Stätten der Gelbmützen-Schule zählt. Rückfahrt nach Lanzhou zum Bahnhof. Bahnfahrt im Schlafwagen 1. Klasse/4-Bett-Ab­teil nach Jiayuguan.
5. Tag: ZugJiayuguanDunhuang  (FMA)
Ankunft in Jiayuguan frühmorgens. Nach dem Frühstück Besichtigung der Festung Jiayuguan mit dem bekannten Jiayuguan-Pass, dem west­lichen Ende der Großen Mauer. Nach dem Be­such des Museums der Großen Mauer Weiter­fahrt nach Dunhuang.
6. Tag: DunhuangLiuyuanZug  (FM)
Am Vormittag Ausflug zu den berühmten Mogao-Grotten (UNESCO). Diese Grotten sind von den Baustilen der Wei-, Si-, Tang-, Song- und Qing-Dynastien geprägt und gelten als Meisterwerke der Malerei und Bildhauerei. Sie sind vor allem durch die mit buddhistischen Motiven verzierten Sandsteinfelsen weltweit bekannt. Nachmittags Besichtigung des 200 m langem Mondsichel­sees, wo die Wüste in einer atemberaubenden Landschaft auf die Oase trifft. Anschließend Be­such der eindrucksvollen Dünen des Singenden Sandbergs. Diese Dünen sind teilweise einige hundert Meter hoch und bieten Ihnen einen fan­tastischen Blick auf Dunhuang und dessen Um­gebung. Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt im Schlafwagen der 1. Klasse nach Turfan, einer Oase am Tianshan-Gebirge.
7. Tag: ZugTurfan  (MA)
Morgens Ankunft in Turfan. Abholung vom Bahn­hof. Besichtigung der Ruinenstadt Gaochang, der Tausend-Buddha-Grotten Beziklik und der Astana-Gräber. Ausflug zur Ruinenstadt Jiaohe. Anschließend Besichtigung des ausgeklügelten Karez-Bewässerungssystems mit einem Netz aus unterirdischen Brunnen und Kanälen. Die­ses System wurde bereits vor über 2.000 Jahren von Chinesen errichtet. Danach Besuch des al­ten Emin-Minaretts der Sulaiman-Moschee, dem Wahrzeichen von Turfan. Falls noch Zeit vorhan­
8. Tag: TurfanKorla  (FMA)
Fahrt nach Korla (ca. 400 km). Unterwegs Be­sichtigung des Bosten-Sees.
9. Tag: KorlaKucha  (FMA)
Weiterfahrt nach Kucha (ca. 290 km). Besich­tigung der Ruine einer großen Klosterstadt am Fuß des Tianshan. Bummel durch die Altstadt von Kucha und Besichtigung der Kucha-Mo­schee.
10. Tag: Kucha  (FMA)
Fahrt nach Kizil und Besuch der Kizil-Buddha-Grotten. Unterwegs Besuch des höchsten Feu­ersignalturms entlang der Seidenstraße.
11. Tag: KuchaLuntaiMinfeng  (FMA)
Heute erleben Sie eine unvergessliche Fahrt (ca. 700 km) entlang der Ostroute von Luntai nach Minfeng durch die Taklamakan-Wüste, der zweit­größten Sandwüste der Erde.
12. Tag: MinfengHotan  (FMA)
Fahrt nach Hotan (ca. 280 km). Besichtigung der Altstadt und eines Basars in Hotan. Besuch der im Familienbetrieb befindlichen Bauernhöfe zur Herstellung von Seidenstoffen und Papier.
13. Tag: HotanKashgar  (FMA)
Sie fahren heute auf der Südroute der Seiden­straße von Hotan nach Kashgar (ca. 520 km) und genießen unterwegs bei gutem Wetter einen wunderschönen Ausblick auf die hohen Gipfel des Pamir- und Kunlun-Gebirges.
14. Tag: Kashgar  (FMA)
Bummel auf dem berühmten Sonntagsmarkt in der alten Handelsstadt. Besuch der Id-Kah-Mo­schee, welche aus dem 15. Jh. stammt und mit über 7.000 Plätzen das größte islamische Got­teshaus Chinas ist. Anschließend Besichtigung des Abakh-Hoja-Mausoleums mit dem „Grab der duftenden Konkubine“.
15. Tag: Kashgar  (FMA)
Tagesausflug über Karakorum-Highway ins Pa­mirgebirge. Unterwegs haben Sie grandiose Ausblicke auf den schneebedeckten Gipfel des Kongur Shan (7.719 m). Sie erreichen den Ka­rahkul-See (3.600 m) am Fuße des Muztagh Ata (7.546 m), dem „Vater aller Eisberge“. Rückfahrt nach Kashgar.
16. Tag: KashgarAksuZug  (F)
Vormittag zur freien Verfügung. Gegen Mittag Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt im Schlaf­wagen 1. Klasse/4-Bett-Abteil von Kashgar nach Urumqi entlang der Nordroute der Seidenstraße.
17. Tag: ZugUrumqi 
Ankunft in Urumqi am Nachmittag. Abholung vom Bahnhof und Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages zur freien Verfügung.
18. Tag: Urumqi  (FMA)
Ausflug zum Himmelssee im Tianshan-Gebirge und Besuch einer kasachischen Jurte.
19. Tag: UrumqiPeking  (FM)
Vormittags Besuch des Roten Berg-Parks („Hongshan“) und des Historischen Museums mit einer Ausstellung zur Seidenstraße. Danach Transfer zum Flughafen und Flug nach Peking. Abholung und Transfer zum Hotel. Abschiedses­sen mit Pekingente.
20. Tag: PekingFrankfurt  (F)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Frankfurt.

Ihre Hotels:
Peking (2ÜF) Qianmen Jianguo Hotel****
Xiahe (1ÜF) Labulang Wangfu Hotel***
Dunhuang (1ÜF) Dunhuang Hotel****
Turfan (1ÜF) Huozhou Hotel****
Korla (1ÜF) Golden Star Hotel****
Kucha (2ÜF) Kucha Hotel***
Minfeng (1ÜF) Niya Hotel***
Hotan (1ÜF) West Lake Yindu Hotel****
Kashgar (3ÜF) Tianyuan International***
Urumqi (2ÜF) Tumaris Hotel****

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbaren Leistungen vorbehalten.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
Seidenstraße und Taklamakan-Wüste
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen Anfrage Buchung
03.07.-22.07.17 € 4199,- € 739,-    
28.08.-16.09.17 € 4199,- € 739,-    
02.07.-21.07.18 € 4199,- € 739,- Anfrage Buchung
27.08.-15.09.18 € 4199,- € 739,- Anfrage Buchung
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.
Teilnehmerzahl: min 10 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

 
Unsere Leistungen:
Linienflüge mit Air China oder Lufthansa (oder gleichwertig) von Frankfurt/Main nach Peking und zurück in Economy-Klasse inkl. Flugha­fensteuern und Sicherheitsgebühren, 1 Stück Freigepäck (23 kg) pro Person
Innerchinesische Linienflüge Peking-Lanzhou und Urumqi-Peking in Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren, 20 kg Freigepäck pro Person
Bahnfahrten Lanzhou-Jiayuguan, Dunhuang-Turfan und Kashgar-Urumqi im Schlafwagen der 1. Klasse/4-Bett-Abteil
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reise­bussen inklusive Gepäckbeförderung
Deutschsprachige lokale Reiseleitung
Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertigen in Doppel- bzw. Einzelzim­mern
Verpflegung: F = Frühstücksbuffet (16 x), M = Mittagessen (15 x), A = Abendessen (12 x)
Informationsmaterial zur Reise
 
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Rail & Fly-Anschluss mit der Bahn ab/bis allen deutschen Bahnhöfen: EUR 60,- p.P.
Anfrage, Anmeldung & Beratung:
  Jetzt können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

  Reisebedingungen & Infos herunterladen.

  Reisekatalog per Post kostenfrei zusenden lassen.

Oder uns anfragen! Dafür klicken Sie bitte auf "Anfrage" hinter dem jeweiligen Reisetermin
        oder uns einfach eine E-Mail schreiben! Wir senden Ihnen gerne die ausführlichen Informationen per Post zu.

 Wir beraten Sie gerne. Tel: 02501-922-199; Fax: 02501-922-188
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=647

Folgende China Reisen könnten Sie auch interessieren

China Privatreisen zum Wunschtermin, mit Chauffeur & Reiseleiter