Überlandtour von Lhasa nach Kathmandu über Everest-Basislager  
Gruppenreise mit Durchführungsgarantie und über Land von Tibet nach Nepal via Basislager des Mt. Everest
7 Tage ab € 899,- p.P.
Lhasa - Gyantse - Shigatse - Everest Basislager - Kyirong - Kathmandu
Bitte warten Reisepreis wird berechnet. Bitte warten...
1. Tag: Lhasa 
Abholung und Transfer zum Hotel. Zeit für Akklimatisierung in Lhasa. Diese Hauptstadt Tibets liegt auf 3.658 m Höhe.

2. Tag: Lhasa  (FA)
Der Potala-Palast thront majestätisch über der Stadt und ist heute Pilgerstätte und Museum zugleich. Seit dem Bau 1645 unter dem 5. Dalai Lama residierten hier die Dalai Lamas als religiöse und weltliche Herrscher. Bewundern Sie die unzähligen Kunstschätze im Potala-Palast. Nachmittags gehen Sie auf dem Pilgerweg entlang der Ringstraße zum Jokhang-Tempel, dem tibetischen Nationalheiligtum im Herzen der Altstadt und bummeln über den Barkhor-Markt.

3. Tag: Lhasa  (F)
Heute besichtigen Sie das Drepung-Kloster, eines der bedeutendsten Klöster der Gelugpa-Schule, sowie das Sera-Kloster, das für seine debattierenden Mönche bekannt ist.

4. Tag: LhasaGyantseShigatse  (F)
Sie fahren nach Gyantse und überqueren den Pass Kampa La auf 4.790 m Höhe. Von hier aus haben Sie einen imposanten Blick auf den Yamdrok-See. Anschließend fahren Sie an dem Pass Kora La (5.560 m) vorbei und genießen einen Blick auf dem Korala-Gletscher. Nach der Ankunft in der früheren Handelsstadt Gyantse besuchen Sie das Kloster Perkhor Chode. Berühmt ist vor allem der Kumbum, der einzige heute noch existierende begehbare Reliquienschrein. Weiterfahrt nach Shigatse, der zweigrößten Stadt Tibets auf 3.800 m Höhe.

5. Tag: ShigatseEverest Basislager  (F)
Nach dem Frühstück besuchen Sie das Kloster Tashilhunpo, Sitz des Panchen Lama. Der Panchen Lama wird als der „wiedergeborene Buddha der endlosen Aufklärung“ angesehen. Das Kloster wurde 1447 n. Chr. unter dem ersten Dalai Lama gebaut. Anschließend fahren Sie über die Pässe Gyathso La (5.220 m) und Gawu La (5.200 m) zum Basislager des Mt. Everest beim Rongbuk-Kloster (5.030m). Bei gutem Wetter haben Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Berge des Himalayas unterwegs. Auch der wunderbare Blick auf den 8844 Meter hohen Gipfel des Mt. Everest bei Sonnenuntergang wird Ihnen unvergessliche Eindrücke hinterlassen.

6. Tag: Everest BasislagerKyirong 
Morgens Besuch des Rongbuk Klosters und des Mount-Everest-Basislagers (5.200 m). Danach Fahrt zur chinesischen Grenzstadt Gyirong.

7. Tag: KyirongKathmandu  (F)
Fahrt zur Grenze Gyirong/Rasuwa Gadhi für Einreise nach Nepal. Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass die Fahrt in Nepal von Rasuwa Gadhi nach Kathmandu im Reisepreis NICHT eingeschlossen ist und gegen Aufpreis hinzugebucht werden kann!)

Ihre Hotels:
Lhasa (3Ü): Shangbala Hotel***
Shigatse (1Ü): Manasarover oder Shigatse Hotel***
Rongbuk (1Ü): Gästehaus bzw. Zent
Gyirong (1Ü): Gästehaus

Wichtige Hinweise:
Bei dieser Reise kommen Sie in sehr große Hö­hen. Sie sollten sich daher in guter körperlicher Verfassung befinden. Bitte konsultieren Sie einen Arzt. Es wird keine spezi­elle Ausrüstung für diese Reise benötigt.

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbaren Leistungen vorbehalten.

F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen.
 
Reisetermine:
Überlandtour von Lhasa nach Kathmandu über Everest-Basislager
Termine Katalogpreis* EZ-Zuschlag Bemerkungen
24.08.-30.08.19 € 1099,- € 179,-
28.08.-03.09.19 € 1059,- € 169,-
01.09.-07.09.19 € 1059,- € 169,-
03.09.-09.09.19 € 1059,- € 169,-
06.09.-12.09.19 € 1059,- € 169,-
08.09.-14.09.19 € 1059,- € 169,-
10.09.-16.09.19 € 1059,- € 169,-
13.09.-19.09.19 € 1059,- € 169,-
15.09.-21.09.19 € 1059,- € 169,-
18.09.-24.09.19 € 1059,- € 169,-
20.09.-26.09.19 € 1059,- € 169,-
22.09.-28.09.19 € 1059,- € 169,-
24.09.-30.09.19 € 1059,- € 169,-
26.09.-02.10.19 € 1059,- € 169,-
28.09.-04.10.19 € 1059,- € 169,-
29.09.-05.10.19 € 1059,- € 169,-
30.09.-06.10.19 € 1059,- € 169,-
02.10.-08.10.19 € 1059,- € 169,-
04.10.-10.10.19 € 1059,- € 169,-
06.10.-12.10.19 € 1059,- € 169,-
10.10.-16.10.19 € 1059,- € 169,-
12.10.-18.10.19 € 1059,- € 169,-
16.10.-22.10.19 € 1059,- € 169,-
19.10.-25.10.19 € 1019,- € 139,-
24.10.-30.10.19 € 1019,- € 139,-
28.10.-03.11.19 € 1019,- € 139,-
30.10.-05.11.19 € 1019,- € 139,-
03.11.-09.11.19 € 1019,- € 139,-
07.11.-13.11.19 € 1019,- € 139,-
11.11.-17.11.19 € 1019,- € 139,-
18.11.-24.11.19 € 919,- € 129,-
22.11.-28.11.19 € 919,- € 129,-
27.11.-03.12.19 € 919,- € 129,-
02.12.-08.12.19 € 919,- € 129,-
06.12.-12.12.19 € 919,- € 129,-
13.12.-19.12.19 € 919,- € 129,-
20.12.-26.12.19 € 919,- € 129,-
25.12.-31.12.19 € 919,- € 129,-
30.12.-05.01.20 € 919,- € 129,-
*Kosten pro Person im Doppelzimmer in EUR.

Teilnehmerzahl: min 2 Personen.

Flug-, Hotel- u. Programmänderung vorbehalten.

Unsere Leistungen:
Transfers und Fahrten in klimatisierten Reisebussen inkl. Gepäckbeförderung
Besichtigungsprogramm gem. Ausschreibung inkl. Eintrittsgelder
Englischsprachige örtliche Reiseleitung
Übernachtungen in den angegebenen Hotels oder gleichwertigen in Doppel- bzw. Einzelzimmern
Verpflegung: F = Frühstück (5 x), A = Abendessen (1 x)
Sondergenehmigung für Tibet
Informationsmaterial zur Reise
 
Nicht eingeschlossene Leistungen:
Internationale und innerchinesische Flüge
Fahrt von der Grenze Rasuwa Gadhi nach Kathmandu bzw. in Nepal
Mahlzeiten und Getränke soweit nicht aufgeführt
Ausgaben des persönlichen Bedarfs
Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer
Persönliche Reiseversicherung
Sonstige nicht genannte Leistungen
 
Fakulatativ zubuchbar:
Touristenvisum für China mit einmaliger Einreise: EUR 160,- p.P.
Privattransfer von der Grenze Rasuwa Gadhi nach Kathmandu pro Wagen ab: EUR 300,- p.P.
Permanenter Link zu diesem Reiseprogramm:
http://www.chinareise.com/pantour/reiseprogramm.php?tour_id=704
Beratung und Buchung:
Chinareise.com
Fuggerstraße 15
D-48165 Münster
Tel.: 02501-922-199
Fax: 02501-922-188
E-Mail: service@chinareise.com
Web: www.chinareise.com

Newsletter: http://newsletter.chinareise.com
Facebook: http://facebook.chinareise.com
Twitter: http://twitter.com/Chinareise
Es gelten unsere Reisebedingungen. Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbaren Leistungen vorbehalten.